10 traurigste Film-Trennungsszenen

Filme neigen dazu, viele Emotionen hervorzurufen bei Zuschauern, aber traurige Trennungen neigen dazu, einige der viszeralsten Reaktionen hervorzurufen.

Es kann deprimierend, aber auch kathartisch sein, zwei Charaktere zu beobachten, bei denen Sie sich getrennt haben, oder nur eine Trennung zu sehen, die etwas widerspiegelt, das Sie selbst durchgemacht haben.

Sehen Sie Ihren Favoriten Schauspieler und Schauspielerinnen beschäftigen sich mit Trennungen kann dazu beitragen, dass sich der Betrachter, der möglicherweise mit einer Trennung zu tun hat, in seiner Traurigkeit weniger allein fühlt.



Filmemacher beschäftigen sich seit Jahrzehnten mit Beziehungsthemen und dem, was sie bindet und bricht, und viele von ihnen verwenden sie als kreativen Ausdruck für das, was sie selbst durchgemacht haben.

Das Ergebnis ihrer harte kreative Arbeit und zutiefst persönliche Ausgießung sind die Filme, die unser Herz brechen und berühren.

Unten finden Sie eine Liste, teilweise angepasst von Stylist , der traurigsten Trennungen, die jemals für den Film gemacht wurden.

Beachten Sie, dass es möglicherweise Spoiler für Filme gibt, die Sie noch nicht gesehen haben, und fahren Sie auf eigenes Risiko fort.

Folie 1/10 - La La Land
(Foto: Summit Entertainment)

Darsteller: Ryan Gosling und Emma Stone

La La Land ist einer der seltenen Filme das schafft es irgendwie, sowohl die glücklichsten Dinge zu sein, die Sie jemals gesehen haben, als auch die traurigsten.

Das Ende - wo das Publikum buchstäblich sehen muss, wie sich beide Charaktere vorstellen, wie ihr Leben gewesen wäre, wenn sie zusammengeblieben wären - ist eine der emotional brutalsten Filmszenen, die jemals gedreht wurden.

Folie 2/10 - (500) Sommertage

Darsteller: Joseph Gordon-Levitt und Zooey Deschanel

(500 Tage des Sommers ist nicht nur ein Film mit einer Trennung, es ist ein Film über eine Trennung.

Anstatt die Geschichte von Anfang bis Ende zu erzählen, springt der Film herum und erzählt sie nicht in der richtigen Reihenfolge.

Es ruft auch die schmerzhafte Trope von eine Person, die Freunde sein will nachdem die romantische Beziehung vorbei ist, die den anderen völlig verwüstet.

Folie 3/10 - Die Trennung
(Foto: Die Trennung / IMDB)

Darsteller: Jennifer Aniston und Vince Vaughn

Ähnlich wie (500 Tage des Sommers , Die Trennung geht es mehr um das Ende einer Beziehung, aber es ist eine Berührung, die in ihrer Ausführung unbeschwerter ist.

Das ist auch anders Beide Menschen in dieser Beziehung sind immer noch verliebt mit dem anderen, was es schmerzhafter macht, wenn sie sich danach schlecht behandeln.

Folie 4/10 - High Fidelity

Darsteller: John Cusack , Iben Hjejle, Jack Black, Todd Louiso und Lisa Bonet

Hi-Fi ist eine der klassischsten Romantik-Geschichten, die jemals erzählt wurden, und der Film basiert auf einem gleichnamigen Roman.

Es geht jedoch weniger um eine Beziehung als vielmehr um die vielen Beziehungen, in denen die Hauptfigur Rob Gordon (gespielt von dem unvergleichlichen John Cusack) war.

Gordon leidet unter einer weiteren gescheiterten Beziehung und versucht herauszufinden, wo der Rest schief gelaufen ist, was den Betrachter auf einen Weg scheinbar grenzenlosen Schmerzes führt.

Folie 5/10 - Ewiger Sonnenschein des makellosen Geistes
(Foto: Ewiger Sonnenschein des makellosen Geistes / IMDB)

Darsteller: Jim Carrey, Kate Winslet, Kirsten Dunst, Mark Ruffalo, Elijah Wood und Tom Wilkinson

Während alle Filme auf dieser Liste Momente und Szenen enthalten, die auf einem gewissen Realitätssinn beruhen, Ewiger Sonnenschein des makellosen Geistes ist die einzige, die teilweise Science-Fiction verwendet und es dennoch schafft, Ihr Herz zu brechen.

Die Offenbarung, dass Zwei Liebende sind auch ehemalige Liebende Wer beide getrennt einen Prozess durchliefen, um den anderen zu vergessen, ist genauso schmerzhaft wie es nur geht.

Folie 6/10 - näher

Darsteller: Julia Roberts, Jude Law, Natalie Portman und Clive Owen

Näher war ein 2004er Film über zwei Paare, deren Leben sich verwickelte, nachdem eine Person von jeder Seite miteinander betrogen worden war.

Es hat was sein kann das brutalste ehrliche Eingeständnis der Untreue jemals in einem Drehbuch geschrieben, das so intensiv war, dass es sogar die Texte in a beeinflusste Fall Out Boy Lied .

Folie 7/10 - Sarah Marshall vergessen
(Foto: Sarah Marshall vergessen / IMDB)

Darsteller sind Jason Segel, Kristen Bell, Mila Kunis und Russell Brand

Während Sarah Marshall vergessen ist definitiv eine Komödie, es hat eine der traurigsten Trennungsszenen, die jemals gedreht wurden.

Im Gegensatz zu den anderen Filmen auf der Liste wird Sad hier jedoch verwendet, um 'erbärmlich' darzustellen, anstatt tatsächlich traurig zu sein.

Es passiert ganz am Anfang des Films, wenn Kristen Bells Charakter lässt Jason Segels Charakter fallen während er 100% nackt ist. Das Ganze ist nichts für schwache Nerven.

(Lobende Erwähnung: Wenn Kristen Bells Charakter mit Russell Brands Charakter Schluss macht und einen gemeinen Eindruck von ihm macht.)

Folie 8/10 - Frühstück bei Tiffany & rsquo; s

Darsteller sind Audrey Hepburn, George Peppard, Patricia Neal, Buddy Ebsen, Martin Balsam und Mickey Rooney

Während Frühstück bei Tiffany & rsquo; s ist sicherlich kein 'Trennungs' -Film, es zeigt die Hauptfigur, mit der auf ziemlich harte Weise Schluss gemacht wird.

Hepburns Holly Golightly wird von ihrem Verlobten in einem herzzerreißenden Dialog erzählt.

& ldquo; Du nennst dich einen freien Geist, eine 'wilde Sache', und du hast Angst, dass dich jemand in einen Käfig stecken wird. Nun Baby, du bist schon in diesem Käfig . Du hast es selbst gebaut. Und es wird im Westen nicht von Tulip, Texas, oder im Osten von Somali-Land begrenzt. Es ist wohin du gehst. Denn egal wo du rennst, du rennst einfach in dich hinein “, sagt er ihr.

Folie 9/10 - Der Hochzeitssänger
(Foto: Der Hochzeitssänger / IMDB)

Darsteller: Adam Sandler, Drew Barrymore und Christine Taylor

Die Hochzeitssängerin Die gesamte Handlung hängt davon ab, dass die Hauptfigur (gespielt von Adam Sandler) zu Beginn des Films abgeladen wird.

Es schickte ihn in ein Loch der Depression, in dem er anfing, Gigs zu verlieren und Leute wegzuschieben. Am Ende klappt letztendlich alles Dies ist jedoch eine Komödie.

Folie 10/10 - Der letzte Kuss

Darsteller: Zach Braff, Jacinda Barrett, Casey Affleck und Rachel Bilson