10 Wörter, die wir aus 'Game of Thrones' gelernt haben

Der Winter kommt und das bedeutet, dass es Zeit ist, das Vokabular von Westeros aufzufrischen.

Die Premiere von Game of Thrones Staffel 7 ist weniger als eine Woche entfernt. Wenn man auf die letzten sechs Jahre zurückblickt, könnte man das erkennen Game of Thrones hat seinen Zuschauern ein ganzes Lexikon mit esoterischen Wörtern aus der Welt des Eises und des Feuers von George R. R. Martin beigebracht.

Jetzt ist es Zeit für einen Auffrischungskurs. Matinee Mehrsprachig hat eine hervorragende Infografik mit zehn Wörtern zusammengestellt Game of Thrones hat uns gelehrt. Wir sind hier, um sie vor der Premiere der siebten Staffel aufzuschlüsseln.



Lesen Sie weiter für einen Auffrischungskurs Game of Thrones Wortschatz und die vollständige Infografik zu überprüfen. Nein, es wird kein Quiz geben, aber Sie werden mehr als darauf vorbereitet sein Game of Thrones Premiere der siebten Staffel am Sonntagabend.

Maester

Maesters gehören zu den kenntnisreichsten Männern in Westeros. Jeder Maester studiert an der Zitadelle in Oldtown und erhält ein Glied in seiner Signaturkette, um jedes von ihm beherrschte Studienfach darzustellen.

Jedes Adelshaus in Westeros hat einen Maester zur Hand, der als vertrauenswürdiger Berater und oftmals als Sanitäter oder Arzt fungiert.

Einige der bemerkenswertesten Maester in Game of Thrones Dazu gehören Grand Maester Pycelle, der in der Roten Festung in King's Landing diente, bis er durch den beschämten Maester Qyburn ersetzt wurde, und Maester Aemon an der Mauer. Aemon diente der Nachtwache bis zu seinem Tod.

Jetzt ist Samwell Tarly auf Wunsch von Jon Snow zur Zitadelle in Oldtown gegangen, um zu studieren, Maester zu werden und Aemons Platz an der Mauer einzunehmen. Während seiner Studien kann Sam das Geheimnis des valyrischen Stahls entdecken und die Antwort darauf finden, wie er die bevorstehende Invasion der White Walkers besiegen kann.

Wildlinge

Wildlinge ist der Begriff, den Bürger der sieben Königreiche von Westeros verwenden, um sich auf diejenigen zu beziehen, die jenseits der Mauer leben. Die Wildlinge bezeichnen sich selbst als das freie Volk.

Die Wildlinge stammen von den Ersten Männern ab, und während die Mauer ursprünglich gebaut wurde, um die Weißen Wanderer fernzuhalten, wurde ihr Zweck schließlich vergessen und als Mittel angesehen, um die gesetzlosen Wildlinge von Land und Eigentum derer fernzuhalten, auf die sie geschworen haben die Krone.

Nachdem die White Walkers nun zurückgekehrt waren und die sieben Königreiche erneut bedrohten, war Jon Snow als Oberbefehlshaber der Nachtwache gezwungen, die Wache an ihren wahren Zweck zu erinnern und den Wildlingen auf der anderen Seite der Mauer Schutz zu gewähren.

Drachenglas

Dragonglass ist ein gebräuchlicher Name, der zur Beschreibung der als Obsidian bekannten Substanz verwendet wird. Das vulkanische Glas wurde in früheren Zeiten von den Kindern des Waldes zur Herstellung von Waffen verwendet, hauptsächlich als Speerspitzen.

Dragonglass und valyrischer Stahl sind die einzigen in der Welt von Westeros und Essos bekannten Substanzen, die die White Walkers töten können.

Die Verbindungen zwischen Drachenglas und den White Walkers sind tiefgreifend. Obwohl dies eine Tatsache ist, die in der Geschichte von Westeros größtenteils vergessen wird, haben die Kinder des Waldes die White Walkers tatsächlich als Waffe geschaffen, um gegen eindringende Menschen durch eine magische Zeremonie eingesetzt zu werden, bei der ein Stück Drachenglas durch das Herz eines Menschen getaucht wurde dann in den Nachtkönig verwandelt.

Lippen

Ein Warg ist jemand, der die ungewöhnliche Kraft besitzt, den Geist und Körper von Tieren zu besitzen. Sobald der Besitz greift, kann der Warg die Handlungen des Tieres kontrollieren, durch seine Augen sehen und seine anderen Sinne erfahren.

Warging ist mit einem Risiko verbunden. Je länger ein Warg in einem Tier bleibt, desto animalischer werden sie und es ist möglich, dass sie niemals vom Körper des Tieres in ihren eigenen zurückkehren.

Ein Tier, das stirbt, während ein Warg es besitzt, ist eine traumatische, aber überlebensfähige Erfahrung für den Warg. Warge können den Tod auch auf eine Art betrügen, denn wenn ihr menschlicher Körper während des Krieges stirbt, kann ihr Bewusstsein in dem Tier, das sie besessen haben, weiterleben.

Direwolf

Ein Direwolf ist wie ein normaler Wolf, aber deutlich größer, stärker und intelligenter. Direwölfe sind auch für ihre Meister bekannt und die Bestien dienen als Siegel von Haus Stark.

Im Süden von Westeros galten Direwölfe als rein mythologische Wesen. Im Norden wurde immer angenommen, dass sie existieren, obwohl sie sehr selten angetroffen wurden. Es wird angenommen, dass in früheren Zeiten mehr existiert haben könnte.

Ned Stark und seine Kinder fanden einen toten Direwolf und ihren Wurf. Ned adoptierte die Direwölfe und gab ihren Kindern jeweils einen, einschließlich seines Bastards Jon Snow. Nur wenige überlebten den Krieg der fünf Könige.

Greensight

Wie bei Warging ist die Fähigkeit, Greensight zu verwenden, eine, von der die meisten Einwohner von Westeros nicht wissen, dass sie überhaupt existiert.

Wer grün ist, kann die Vergangenheit und die Zukunft durch seine Träume sehen. Die Kinder des Waldes können gewöhnlich auf diese Fähigkeit zugreifen, aber sie ist unter Menschen viel, viel seltener.

Bran Stark ist einer von denen, die mit Greensight begabt sind, ebenso wie sein Bruder Rickon Stark und sein Freund Jojen Reed. Der Dreiäugige Rabe hatte auch Grünblick und half Mentor Bran bei der Verwendung seiner Gaben.

Bran besitzt sowohl die Gabe des Wargens als auch des Grüns, was ihn zu einem außergewöhnlich seltenen Individuum macht.

Weirwood

Während die Anbeter der Sieben, der beliebtesten Religion in Westeros, in Septen verehren, betrachten diejenigen, die immer noch den alten Göttern folgen, hauptsächlich die nördlichen Häuser, Wehrwälder als heilig.

Die Wehrholzbäume sind in ganz Westeros zu finden. Die Bäume selbst haben weiße Rinde, fünfzackige rote Blätter und Saft.

Weirwood-Bäume in der Mitte eines Godswoods werden Herzbäume genannt und mit dem Gesicht eines der alten Götter versehen. Es wird vermutet, dass die Kinder des Waldes diese Gesichter in die Wehrwälder geschnitzt haben.

Greenseers können auch durch die Augen der Herzbäume sehen, um Ereignisse in der Vergangenheit oder der Zukunft zu sehen.

Dothraki

Dothraki ist der Name sowohl der Nomaden von Essos als auch der Sprache, die sie sprechen.

Die Dothraki werden wegen ihrer engen Bindung an ihre Rosse oft als Pferdelords bezeichnet. Sie sollen im Sattel geboren werden, kämpfen und sterben.

Die Dothraki durchstreifen die Grasebenen im Zentrum von Essos, die als Dothraki-Meere bezeichnet werden. Der Name ist etwas ironisch, da die Dothraki das Meer fürchten und sich auf Schiffen unwohl fühlen, auf denen ihre Pferde ihnen nicht dienen können.

Die Dothraki-Sprache, erstellt von David J. Petersen für Spiel von Thrones besteht aus über 4.000 Wörtern und kann jetzt von Menschen im wirklichen Leben gelernt werden.

Lauffeuer

Wildfire ist eine leicht brennbare Substanz, die von der Alchemists 'Guild, einer alten Gesellschaft fleißiger Männer, die Vorräte an arkanem Wissen besitzen, geschaffen wurde und von dieser reguliert wird.

Wildfire explodiert mit unglaublicher Kraft und brennt so heiß, dass Wasser sein Feuer nicht löschen kann. Die Substanz ist an ihrer hellgrünen Farbe in flüssiger Form und an ihren smaragdgrünen Flammen beim Verbrennen zu erkennen.

Wildfire war der Schlüssel zur Schlacht am Schwarzwasser während des Krieges der fünf Könige. Die Lannisters legten eine Wildfire-Falle in die Bucht für Stannis Baratheons Schiffe und zündeten den größten Teil der Flotte des zukünftigen Königs an. Cersei Lannister später Benutzer verheerendes Feuer bei der Zerstörung des Großen Sept von Baelor.

Valar Morghulis

Valar Morghulis ist eine hochvalyrische Phrase, die 'alle Menschen müssen sterben' bedeutet. Der Satz bezieht sich auf die unvermeidliche Sterblichkeit aller Lebenden.

Der Ausdruck dient auch als Begrüßung und Mantra für die als gesichtslose Männer bekannten Attentäter, zusammen mit dem Ausdruck 'Valar Dohaeris', was 'alle Menschen müssen dienen' bedeutet.

Die gesichtslosen Menschen glauben, dass alle Götter nur Manifestationen des vielgesichtigen Gottes sind, der im Wesentlichen der Tod selbst ist. Sie dienen dem Tod, indem sie sein Geschenk denen gewähren, die es suchen. Zum richtigen Preis liefern sie das Geschenk auch im Auftrag von jemandem, der möchte, dass jemand anderes es erlebt.

Game of Thrones Infografik