8 der bizarrsten Kriminalfälle der Geschichte

Im Laufe der Jahre haben wir eine Reihe von Kriminalfällen gesehen, die absolut bizarr waren. Diese schlagzeilengreifenden Vorfälle waren schon immer ein beliebtes Futter für Zuschauer und sind nur mit dem Internet und den Streaming-Plattformen gewachsen. Die unten genannten Vorfälle haben aufgrund der Besonderheit der Untersuchung, der Art des Verbrechens selbst und auch aufgrund der in den Fall involvierten Personen große Aufmerksamkeit in den Medien erregt.

Während einige vor allem auf der Liste bekannter geworden sind als andere Netflix ist ein Hit Tiger King Dokumentarserie Es gibt noch einige, die durch die Risse gefallen sind. Aber sie alle haben diese seltsame Boulevard-Aura, die die Menschen nicht vermeiden können.

Also von Joe Exotic zu O.J. Simpson auf die neuere Kultmutter Situation Lori Vallow . Was ist Ihrer Meinung nach der seltsamste Kriminalfall aller Zeiten? Und was wird die nächste große wahre Kriminalität sein, die die Zuschauer packt?

Der Zodiac Killer

Der Zodiac Killer und die Untersuchung, den mysteriösen Mörder zu fangen, war wohl einer der bizarrsten Kriminalfälle in der Geschichte der USA. In den späten 1960er Jahren war der nur als 'Zodiac' bekannte Verbrecher direkt mit mindestens fünf Morden in Nordkalifornien und unzähligen Nachahmern oder falschen Anschuldigungen in den folgenden Jahren verbunden.

Der schwer fassbare Verbrecher verstärkte den Terror, indem er von 1969 bis 1974 Drohbriefe verfasste, um die Polizei und die Medien in Zeitungen aus der Gegend von San Francisco zu verspotten. Er oder sie skizzierte auch mögliche Angriffe und schloss Chiffren ein, die angeblich die Identität des Mörders enthielten.

(Foto: Bettmann, Getty)

Die als legitim bestätigten Zodiac-Briefe enthielten Informationen, die nur der Mörder über jeden Mord hätte wissen können und die nicht in der Zeitung gemeldet wurden. Und jeder der Buchstaben war mit einem Symbol signiert, das aus einem Kreis mit einem Kreuz bestand, ähnlich dem Logo für Zodiac-Uhren.

Die Ermittlungen gegen den Mörder dauerten Jahre, aber niemand wurde jemals wegen der Verbrechen verhaftet, und der Fall ist bis heute offen. Das Rätsel um die Untersuchung brachte eine Reihe von Büchern hervor und behauptet, dass jemand den Tierkreis als seinen Vater oder Verwandten identifiziert hat, während andere ihn oder sie wie einen modernen Jack the Ripper behandeln.

Zodiac hat in Hollywood eine seltsame Geschichte. Die anfänglichen Morde und Drohungen spielte eine Rolle im Original Dirty Harry Film mit Clint Eastwood. Der 2007 gefeierte Regisseur David Fincher drehte einen Film mit dem Titel Tierkreis basierend auf dem Fall und dem Buch von Robert Graysmith. Der Film spielte Jake Gyllenhaal als Graysmith, Robert Downey Jr. und Mark Ruffalo in der Rolle von Dirty Harry Inspiration Dave Toschi.

O.J. Simpson Mordprozess

Möglicherweise war eines der bekanntesten Verbrechen des Jahrhunderts das O.J. Simpson Mordprozess. Der ehemalige NFL-Star, Heisman Trophy-Gewinner und Schauspieler wurde wegen des brutalen Mordes an seiner Ex-Frau Nicole Brown Simpson und ihrem Freund Ronald Goldman untersucht. Simpson hat immer seine Unschuld an dem Verbrechen behauptet, wurde aber später in einem Zivilprozess, der auf den hochkarätigen Mordprozess folgte, für die Morde verantwortlich gemacht.

Die Opfer wurden am 12. Juni 1994 getötet. Die Leichen von Simpson und Goldman wurden vor ihrem Haus gefunden. Simpsons Ex-Frau wurde mehrmals in Kopf und Hals gestochen, so dass ihr Kopf fast von ihrem Körper entfernt worden war. Goldman erging es nicht viel besser und das Verbrechen schockierte viele, aber nicht so sehr wie die darauf folgenden Ermittlungen und Gerichtsverfahren.

(Foto: Archivfotos, Getty)

Kurz darauf wurde Simpson von der Polizei befragt und am Morgen des 17. Juni 1994 aufgefordert, sich zu melden. Die nackte Waffe Der Schauspieler versäumte es, was zu einer der denkwürdigsten Verfolgungsjagden von Polizeiautos in der Geschichte führte. Der weiße Ford Bronco wurde von einer Menge Polizisten mit niedriger Geschwindigkeit verfolgt. Zur gleichen Zeit las Simpsons Anwalt und Freund Robert Kardashian, ehemaliger Ehemann von Kris Jenner und Vater von Kim, Khloe und Kourtney Kardashian, was für viele wie ein Abschiedsbrief für die Medien klang.

»Tut mir nicht leid. Ich hatte ein großartiges Leben, großartige Freunde «, lautete die Notiz. 'Bitte denken Sie an den echten O.J. und nicht diese verlorene Person. Danke, dass du mein Leben zu etwas Besonderem gemacht hast. Ich hoffe ich habe dir geholfen. Frieden und Liebe. O.J. '

Simpson wurde schließlich von Freund Al Cowlings inmitten eines Schwarms von Medien und Polizei nach Hause zurückgebracht, was schließlich zu seiner Verhaftung und Gerichtsverhandlung führte. Die 8-monatige Gerichtsverhandlung erregte die Aufmerksamkeit der Nation und wurde im Rahmen des täglichen Programms von Court TV ausgestrahlt. Dabei wurden alle Details der Gerichtsverhandlung geteilt und alle sofort zu Prominenten. Dazu gehören Verteidiger Robert Shapiro, Johnnie Cochran, Staatsanwalt Marcia Clark und Richter Lance Ito.

Der Prozess ist berüchtigt für einige Details des Verbrechens, darunter Simpson, der einen am Tatort entdeckten dunklen Handschuh anprobiert, während der andere Handschuh bei Simpson gefunden wird. Die Staatsanwaltschaft fand DNA von Simpson sowie beiden Opfern. Als Simpson jedoch versuchte, den Handschuh während des Prozesses anzuziehen, war er viel zu klein für seine Hand. Dies vermischte sich mit genügend Zweifeln an den damaligen DNA-Beweisen und half Simpson, Anklagen zu vermeiden. Am 3. Oktober 1995 befand ihn eine Jury nach einem achtmonatigen Gerichtsverfahren für nicht schuldig.

Obwohl Simpson für nicht schuldig befunden wurde, landete er 2008 wegen eines Raubüberfalls mit vorgehaltener Waffe im Gefängnis. Er hat seitdem aus dem Gefängnis entlassen worden und kann auf Twitter, TikTok, gefunden werden und war eine Weile auf Cameo, bevor er sein Konto auflöste. Das Verbrechen selbst brachte eine FX-Serie mit dem Titel hervor The People gegen O.J. Simpson - Amerikanische Kriminalgeschichte . Es wurde auch ein Paradebeispiel für den hochkarätigen Prozess, der für die Zuschauer zu Hause im Fernsehen lief.

Casey Anthony

Das 2011 Mordprozess gegen Casey Anthony war einer der umstrittensten Fälle in den letzten Jahren, der Schlagzeilen und Fernsehzeit wie O.J. Simpson, aber mit weitaus verheerenderen Details. Anthony wurde beschuldigt, 2008 ihre zweijährige Tochter Caylee getötet zu haben, das Kind angeblich mit Klebeband erstickt und in den Kofferraum ihres Autos gelegt zu haben. Cindy Anthony, Caseys Mutter, war die erste Person, die berichtete, dass Caylee vermisst wurde.

Am Tag danach wurde Casey Anthony wegen Vernachlässigung von Kindern verhaftet und die Suche nach ihrer vermissten Tochter wurde fortgesetzt.

Am 17. Juni 2008 brachten Ermittler der Polizei Leichenhunde zu Caseys Auto. Sie nahmen den Geruch menschlicher Zersetzung wahr, und Müll wurde in den Lastwagen geworfen, um den Geruch zu vertuschen. Casey machte einen Babysitter namens Zenaida Fernandez-Gonzalez für das Verschwinden ihrer Tochter verantwortlich, aber es wurden viele Details bekannt, die aufgrund von Anthonys Antworten in Zweifel gezogen wurden.

(Foto: Pool, Getty)

Als eine große Jury Casey wegen Kapitalmordes und anderer Anklagen anklagte, bekannte sie sich nicht schuldig. Caylee Anthonys Leiche wurde schließlich im Dezember 2008 in einem Waldgebiet in der Nähe des Anthony-Hauses entdeckt. Aber nichts konnte Anthony fest an das Töten binden und dem Geschworenen viele Löcher hinterlassen, durch die er fallen konnte.

Die aus sieben Frauen und fünf Männern bestehende Jury überlegte 10 Stunden und 40 Minuten und kam schließlich zurück, um bekannt zu geben, dass Casey nicht des Mordes ersten Grades, des verschärften Kindesmissbrauchs und des verschärften Totschlags eines Kindes für schuldig befunden wurde.

Während sie wegen Mordes ausstieg, wurde Casey wegen vier Vergehens für schuldig befunden, weil sie den Strafverfolgungsbehörden falsche Informationen zur Verfügung gestellt hatte CNN . In dem Fall wurde offiziell kein Mörder identifiziert, aber viele haben nicht aufgehört zu glauben, dass Anthony hinter dem Mord steckt.

Banküberfall-Bomber

Diejenigen, die gesehen haben Böses Genie auf Netflix wissen, dass der Tod von Brian Wells etwas aus einem Film von Coen Brothers ist und tatsächlich die Action-Komödie von Aziz Ansari und Jessie Eisenberg inspiriert hat 30 Minuten oder weniger . Aber die eigentliche Geschichte ist weitaus tragischer als die Medien, die sie inspiriert hat.

Wells war angeblich in eine Art Plan verwickelt mit einer Gruppe, die laut Ermittlern des Bundes eine Bank ausrauben wollte, aber die tatsächlichen Details seiner Beteiligung sind unklar. Klar ist, dass Wells bei einer Pizzalieferung eine Bombe um den Hals geschnallt hatte und schließlich hereinkam, um Geld von der Bank zu verlangen, um sein Leben zu retten.

Leider schaffte es Wells nicht und wurde am Ende einer Auseinandersetzung mit der Polizei getötet, nachdem das Gerät an seiner Person explodiert war. Die Netflix-Dokumentationen behaupten, dass Wells möglicherweise an der Planung des Verbrechens beteiligt war, aber nicht wusste, dass das Sprengmittel aktiv war.

Schlimmer noch, die Explosion wurde im Live-Fernsehen gefangen und wiederholt ausgestrahlt. In der Folge wurden Marjorie Diehl-Armstrong und Kenneth Barnes verhaftet und wegen des Verbrechens angeklagt. Sie wurden zu einer lebenslangen bzw. 45-jährigen Haftstrafe verurteilt. William 'Bill' Rothstein war bereits verstorben, aber sein Mitbewohner war der Schlüssel, um gegen die anderen beiden im Austausch gegen Immunität auszusagen.

Sherri Papini Entführung

Am 2. November 2016 ging die kalifornische Mutter Sherri Papini zum Joggen aus. Während ihrer Abwesenheit wurde sie angeblich von zwei Frauen entführt und gegen ihren Willen schwer geschlagen. Drei Wochen später wurde Papini am Erntedankmorgen freigelassen.

Sie wurde ramponiert und 150 Meilen von ihrem Haus in Redding, Kalifornien, entfernt am Straßenrand entdeckt. Ihre Haare waren abgeschnitten worden und sie wog nur 87 Pfund.

Eines der Details des Falls, das die Ermittler weiterhin verwirrt, ist, dass die Angreifer Sherri gebrandmarkt haben. Joyce Travis, Sherris Freundin, sagte, es sei 'fast so, als wollten sie nicht mehr, dass sie schön ist'. Papinis Ehemann Keith gab eine Erklärung ab, nachdem seine Frau gefunden worden war.

& ldquo; Wir wissen nicht, was das Motiv oder der Grund für die Entführung war, & rdquo; er sagte. & ldquo; Wir wissen nicht, ob dies eine gezielte Entführung oder eine zufällige Entführung war oder ob sie das spezifische Ziel war. Wir haben noch keinen Grund, warum sie entführt wurde. Wir haben keine Details darüber, wo sie während dieses Zeitraums festgehalten wurde. & Rdquo;

Während viele spekulierten, dass Papini im Rahmen eines Vorfalls im Zusammenhang mit dem Sexhandel entführt wurde, bietet diese Theorie keine Erklärung dafür, warum sie freigelassen wurde.

»Jeder will wissen warum«, sagte Sherris Freundin Joyce Travis. 'Jeder will die Antworten. Ich bin sicher, Sherri weiß es auch nicht. Ich bin sicher, sie ist heute genauso verwirrt. '

Es gibt vielleicht keine endgültige Antwort auf die Gründe für die Entführung, aber zum Glück ist Sherri jetzt gesund und munter. Strafverfolgungsbeamte arbeiten immer noch daran, die Angreifer zu identifizieren und vor Gericht zu stellen.

JonBenet Ramsey

Zwanzig Jahre nach dem Fall ist eines der bizarrsten Verbrechen immer noch die Ermordung eines Kandidaten für einen Schönheitswettbewerb für Kinder JonBenet Ramsey . Am Morgen nach Weihnachten 1996 wurde die 6-jährige JonBenet tot im Keller des Hauses ihrer Familie gefunden. Sie trug einen Pyjama, als sie gefunden wurde, und die Behörden stellten fest, dass sie geschlagen und erwürgt wurde. Das Verbrechen schockierte die Nation und viele zeigten sofort mit den Fingern in das Haus.

JonBenets Eltern John und Pat Ramsey sowie ihr Bruder Burke Ramsey sind seit Jahren Gegenstand von Medienspekulationen. Sie waren die einzigen Menschen im Haus, als JonBenet getötet wurde. Die ursprünglichen DNA-Tests löschten jedoch ihre Namen und wurden daher von den Behörden nie als Verdächtige behandelt. Das Gleiche gilt nicht für das Gericht der öffentlichen Meinung.

Eine der von den Ermittlern entwickelten Theorien deutete darauf hin, dass ein Eindringling in das Haus einbrach und JonBenet Ramsey tötete. Die andere Theorie besagt, dass ein Familienmitglied sie ermordet hat und die anderen versucht haben, den Mord zu vertuschen, um Gefängniszeiten zu vermeiden.

(Foto: Helen H. Richardson, Getty)

In den letzten Jahren erklärten Polizeibeamte in Boulder, Colorado, dass die Ermittler einen neuen DNA-Test verwenden werden, der zur Aufklärung des Verbrechens beitragen könnte.

'Im Rahmen der laufenden Untersuchung des Todes von JonBenét Ramsey diskutiert und bewertet die Boulder Police Department weiterhin Beweise mit der Staatsanwaltschaft von Boulder und dem Colorado Bureau of Investigation', sagte die Polizeibehörde MENSCHEN . 'Mit dem Aufkommen neuer DNA-Testtechnologien arbeitet die Boulder Police Department mit dem Colorado Bureau of Investigations zusammen, um festzustellen, ob diese neue Technologie diese Untersuchung fördern könnte.'

Zuletzt wurden mehrere TV-Specials zu den Ermittlungen ausgestrahlt. Eines der Programme mit dem Titel Der Fall von: JonBenet Ramsey stellte eine Theorie auf, dass JonBenets Bruder Burke Ramsey sie versehentlich getötet hatte. Burke Ramsey hat seitdem eine Klage wegen Verleumdung in Höhe von 150 Millionen US-Dollar eingereicht. Bis heute ist das Krimi nicht gelöst. Es ist jedoch möglich, dass die neuen DNA-Tests alle neuen Details ans Licht bringen und die Behörden der Suche nach Gerechtigkeit für JonBenet Ramsey einen Schritt näher bringen.

Lori Vallow

Das Fall von Lori Vallow und ihren vermissten Kindern JJ und Tylee haben in den letzten Monaten die Aufmerksamkeit vieler wahrer Verbrechensabhängiger auf sich gezogen. Bevor die Pandemie die Vereinigten Staaten zum Kriechen brachte, brachten der Fall und seine seltsamen Details die Fans dazu, jedem neuen Detail zu folgen.

Der Einwohner von Idaho landete im November auf dem Radar der Polizei, nachdem er versucht hatte, eine Wohlfahrtskontrolle durchzuführen. Das New York Times Das Ehepaar berichtete der Polizei, dass die Kinder in Arizona lebten. Als die Behörden am nächsten Tag mit einem Durchsuchungsbefehl eintrafen, waren Vallow und ihr neuer Ehemann Chad Daybell geflohen und wurden schließlich in Hawaii gefunden. Dort wurde Vallow verhaftet, nachdem er die vom Gericht angeordneten Fristen ignoriert hatte, um die Kinder zu den Behörden zu bringen, und später an Idaho ausgeliefert wurde.

Aber abgesehen vom mysteriösen Verschwinden der Kinder, das Hintergrundüberzeugungen und Handlungen von Vallow und Daybell habe viele Pause gegeben. Daybell ist ein veröffentlichter Autor und laut FOX 10 Vallow las jahrelang Daybells Bücher, bevor er ihn schließlich traf, und veranlasste sie, sich gegenseitig eine E-Mail zu schicken und angeblich Pläne zu schmieden. In einer E-Mail stand im Januar 2019 eine Betreffzeile mit der Aufschrift 'Sieben Missionen, die gemeinsam durchgeführt werden müssen'. In der E-Mail wurde angeblich die Übersetzung alter Aufzeichnungen detailliert beschrieben, ein Buch darüber geschrieben, Orte in Arizona für „weiße Lager“ identifiziert, die Präsidentschaft der Kirche von Erstgeborenen, die Verteilung von Nahrungsmitteln zu Beginn der Schwierigkeiten festgelegt und Einzelpersonen zur Übersetzung und Versorgung von Gerechten ordiniert Familienmitglieder.

Andere Mitglieder von Vallows Familie haben Daybell und seine Frau gebeten, den Standort der Kinder zu teilen, aber ihre Bemühungen sind gescheitert.

'Tiger King'

Jeder hat wahrscheinlich zugesehen Tiger King An diesem Punkt. Der Knoten aus Täuschung, Gewalt und Gesetzesverstößen hat die Zuschauer von Anfang an gefangen genommen, mit viel Hilfe aus der Quarantäne aufgrund des Coronavirus. In der Streaming-Serie wurde jedoch ein krimineller Kampf zwischen einem homosexuellen polygamistischen Löwenzüchter aus Oklahoma gegen einen Besitzer eines Wildkatzenschutzgebiets in Florida gezeigt.

Die unterstützende Besetzung der Charaktere wäre genauso farbenfroh und zwielichtig wie das Hauptaugenmerk von Joe Exotic und sein mutmaßliches Opfer Carole Baskin . In 7 Folgen und einer speziellen Aftershow wurden die Zuschauer auf eine Reise in die Welt der illegalen Tierzucht, des Hortens und Besitzes von Wildtieren in der Kleinstadt Amerika, des Betrugs, zerbrochener Partnerschaften und schließlich eines versuchten Mietmordes mitgenommen, der in einer Katastrophe endet für Exoten.

Der ehemalige Zoo-Besitzer von Oklahoma sitzt derzeit hinter Gittern und dient seit über 20 Jahren für seine Rolle in der Verschwörung, Carole Baskin zu töten. Er verlor seine beiden Ehemänner, verlor seine Gesangsziele und verlor sogar einmal im Gefängnis seine Haare.