'90 Day Fiance 'Star Fernanda Flores bricht Schweigen über Jonathan Rivera Split

90 Tage Verlobter Star Fernanda Flores erzählt ihre Seite der Geschichte, wenn es um ihre Trennung von einem entfremdeten Ehemann geht Jonathan Rivera , teilen a 44-minütiges YouTube-Video mit dem Titel 'Meine Wahrheit' und erklären, was angeblich während passiert ist ihre Trennung .

Der 20-Jährige Mexiko Die Einheimische sagte, sie sei bereit, ihre Geschichte sechs Monate nach der Trennung zu teilen, und begann von Anfang an und erklärte, dass sie sich im August 2016 in Mexiko getroffen hätten. Sie kreuzten die Wege in einem Nachtclub und verstanden sich und wollten bald ihre Beziehung fortsetzen .

Sie sagte, Jonathan, 32, habe sie gebeten, sein Date für die Hochzeit seiner Mutter zu sein, aber sie stieß auf ein Hindernis, als ihr Vater nicht sein Sponsor sein konnte. Er ließ sich scheiden und seine Frau verklagte ihn wegen Unterhaltszahlungen.



Als Jonathan das nächste Mal nach Mexiko zurückkam, stellte er die Frage und sie waren verlobt. Obwohl Fernanda für ein K1-Visum zugelassen wurde, behauptete sie, Jonathan habe eine andere Idee und erwähnte, dass er mit einem gesprochen habe 90 Tage Verlobter Produzent, der daran interessiert ist, ihre Geschichte zu filmen.

Sie sagte, Jonathan habe versprochen, dass sie leben würden, wenn sie die Show durchmachen würde North Carolina Sparen Sie dann ein Jahr lang genug Geld, um umzuziehen Chicago .

Wie die Fans in der Show sahen, war der Beginn ihres Lebens in den USA ein steiniger; Sie fand die Unterwäsche einer anderen Frau in Jonathans Kommode. Sie enthüllte in ihrem Video, dass sie auch eine Menge Sachen gefunden hat, nicht nur Unterwäsche. Sexspielzeug, Bilder, Filme. '

Sie sagte, nachdem sie mehr Zeit miteinander verbracht hatte, dass sie erkannte, dass ihre Prioritäten unterschiedlich waren. 'Er trinkt gerne viel zu viel', sagte sie im Video. 'Er hatte nicht meine besten Interessen im Auge.' Sie behauptete auch, dass er nicht gut mit Geld umgehen könne und nicht bereit sei, über ein Budget zu diskutieren, das für beide funktioniere.

Sie sagte, sie habe versucht, auf das Community College zu gehen, um ihr Englisch zu verbessern, könne aber angeblich nicht fertig werden, weil Jonathan zu beschäftigt sei. Sie behauptete, es gäbe keinen Uber- oder Taxiservice, auf den sie sich verlassen könnten, während Jonathan weg war. Sie sagte, sie habe sich bald als 'Therapie' dem Fitnessstudio zugewandt.

Trotz ihrer Vorbehalte heirateten die beiden in Chicago und zogen nach North Carolina, wo sie sagte, die Dinge würden immer schlimmer. Sie behauptete, dass sie nur Geld hätte, wenn Jonathan Geld auf ihr Konto überweisen würde, und dass ihre Beziehung angeblich 'missbräuchlich' geworden sei.

Anstatt sich mit ihren Problemen zu befassen, sagte Fernanda, Jonathan würde 'nur trinken oder rauchen'. Sie sagte, sie habe ihre Lebensmotivation verloren und sogar Selbstmord in Betracht gezogen.

Der geistige Missbrauch wandte sich bald dem verbalen Missbrauch zu DC sagte Alaun und behauptete, Jonathan habe sie auch ein paar Mal in die Hände genommen. In einem Fall behauptete sie, sie seien mit Freunden unterwegs, und während sie ein paar Minuten mit einem spanischen Sprecher plauderte, machte sie Jonathan angeblich wütend und nannte sie eine 'Schlampe'. Sie sagte, er habe sie gezwungen, mit ihm ins Auto zu steigen, obwohl er 'betrunken und high war und ich nicht weiß, was noch'.

'Ich hatte Angst um mein Leben', behauptete sie und fügte hinzu, dass er so tat, als wäre am nächsten Tag nichts passiert.

Sie sagte, sie habe eines Tages ihren Bruchpunkt erreicht, als sie Ich habe eine Kondomverpackung ohne Kondom gefunden . »Ich bin ausgeflippt«, sagte sie und fügte hinzu, Jonathan habe sie angeblich am Hals gepackt und an die Wand geschoben. Er behauptete, es sei nicht seine und sie sei »verrückt«.

Als sie endlich bereit war, nach Houston zu gehen, um mit ihrer Familie zusammen zu sein, sagte sie, dass ihr Telefon als gestohlen gemeldet wurde und dass ihre Kreditkarte storniert wurde, sodass sie kein Geld hatte. Sie glaubt, dass es Jonathans Methode war, sie zu 'kontrollieren'.

Sie sagte, Jonathan habe 'mit vielen anderen Mädchen gesprochen' und sie habe 'sexuelle Gespräche' zwischen ihnen gesehen, während sie mit ihrer geistigen Gesundheit zu kämpfen hatte. Sie sagte, Jonathan habe einem letzten Versuch zugestimmt, ihre Beziehung zu retten, indem er einen Therapeuten aufsuchte, aber er habe nie angerufen, um einen Termin zu vereinbaren.