'90 Day Fiance' -Star Molly Hopkins enthüllt Fotos zur Körpertransformation, und ihre Fans lieben sie

90 Tage Verlobter Star Molly Hopkins sagt, sie habe sich 'gewöhnt', als ihr Freund Luis Mendez im Januar 2018 mit ihr abbrach. Die 43-Jährige und ihr Mann aus der Dominikanischen Republik wurden in der fünften Staffel der USA vorgestellt DC Realität getroffen. Die 27-jährige Barkeeperin zog bald bei Hopkins in ihrem Haus in Georgia ein, erschien in der Serie durch die Glücklich bis ans Lebensende Schwestershow und trennte sich bald darauf auf dramatische Weise.

(Foto: Molly Hopkins / Instagram)

Das Paar war nur zusammen für sechs Monate und schlossen ihre Scheidung im Mai 2018 ab und öffneten Luis die Tür, um nur fünf Monate später sofort wieder zu heiraten. Hopkins sprach die Nachrichten auf Instagram Live an gemäß InTouch Weekly .

& ldquo; Oh ja, für alle, die sich interessieren oder über mich reden wollten. Ich habe mich total daran gewöhnt, aber es ist alles gut. Luis hat eine dominikanische Frau in Jersey geheiratet, so gut ich kann - ich habe Bilder gesehen, & rdquo; Sagte Hopkins im Clip. & ldquo; Ja, er ist mit jemand anderem verheiratet. Sie sieht älter aus als ich, [sie & rsquo;] aus der Dominikanischen Republik. Also all die Leute, die mich für verrückt hielten - seine Situation war ziemlich schön. Ich meine, wir waren zwei Jahre zusammen, also ist alles gut. Oh Gott, es tut überhaupt nicht weh. Ich bin gut. Ich bin so gut. & Rdquo;

Ein Grund, warum die Ehe sie nicht zu sehr beeinflusst hat, hängt wahrscheinlich mit ihrer neuen Lebenseinstellung zusammen. Hopkins scheint konzentriert zu sein sich selbst verbessern und ihren 'Rachekörper' formen um ihr eigenes Follow-up zu finden 90 Tage Verlobter Liebesgeschichte.

Der Reality-Star nahm einige Änderungen im Lebensstil vor und öffnete sich den Fans in den sozialen Medien, um Details über ihre Partnerschaft mit Teami Blends Detox-Tee zu teilen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Molly Hopkins (@ liviraebras1) am 25. April 2018 um 20:06 Uhr PDT

& ldquo; Ja, ich habe damit tatsächlich an Gewicht verloren! & rdquo; erklärte der Reality-Star. & ldquo; Ich habe über 40 Pfund abgenommen. Nein, es war nicht im selben Monat, es war im Laufe der Zeit. & rdquo;

Sie fuhr fort zu erklären, dass sie den Tee seit über sechs Monaten trinkt, ihn jeden Tag trinkt und nie ohne ihn auskommt.

Hopkins hat über ihre Probleme beim Abnehmen in der Vergangenheit gesprochen und einige Details darüber gegeben, wie die Teami-Entgiftung ihr die Einstellung gegeben hat, „bewusster“ über das Essen und Trinken zu sein, das sie in ihren Körper gesteckt hat.

Der Reality-Star setzt fort, Updates auf ihrer sozialen Seite zu platzieren , gibt den Fans ermutigende Worte und schaut sich ihre schlankmachenden Gesichtszüge an. Sie ist auch keine Angst, ein bisschen Haut zu zeigen es scheint.

(Foto: Molly Hopkins / Instagram)