Alan Alda spricht nach dem Tod von Kellye Nakahara, Co-Star von 'MASH'

Alan Alda trauert um ihn MAISCHE Co-Star Kellye Nakahara. Sein Schweigen am Montag in einer Erklärung zu brechen Fox News Alda, die 'Hawkeye' Pierce gegenüber Nakaharas Krankenschwester Kellye Yamato porträtierte, erinnerte sich an die verstorbene Schauspielerin als 'eine schöne Person und eine natürliche als Schauspieler'.

'Sie begann als Hintergrundkünstlerin und arbeitete sich bis zur Hauptrolle in einer Episode vor, die ich für sie schrieb', fügte Alda hinzu. 'Sie war bezaubernd und brillant in der Rolle. Aber Sie konnten nicht übertreffen, was sie als Person war, lustiger und wärmer und freundlicher als die meisten Leute, die ich kannte. Wir alle liebten sie weiter MAISCHE und wir sind alle mit gebrochenem Herzen zu wissen, dass sie weg ist. Kelley war ein Schatz. '

Nakahara wurde in Oahu, Hawaii, geboren, zog aber später nach San Francisco, um eine Karriere in der Kunst zu verfolgen. Bald bekam er eine Rolle als Lt. Kellye Yamato MAISCHE 1973 war sie in einer Serie zu sehen, in der sie bis 1983 in 167 Folgen auftrat.

Während des Koreakrieges war die Figur der Schauspielerin heimlich in Aldas 'Hawkeye' verknallt und schalt ihn in einer ihrer denkwürdigsten Szenen dafür, dass er seine 'Augen ... auf jede Krankenschwester' außer ihr hatte.

'Zu Ihrer Information, ich habe zufällig einen fantastischen Sinn für Humor, eine sprudelnde Persönlichkeit und ich bin warm und einfühlsam, als würden Sie es nicht glauben', sagte sie ihm NBC News . „Ich singe und spiele auch Gitarre und lerne Stepptanz. Und obendrein bin ich höllisch süß. '

Alda ist natürlich nicht die einzige, die sich an Nakahara erinnert. Loretta Smith, die im Kultklassiker Margaret 'Hot Lips' Houlihan spielte, erinnerte sich ebenfalls an Nakahara und sagte, sie sei ein 'Juwel, ein Schatz'.

»Sie strahlte Glanz, Güte und Freude aus«, sagte sie. 'Das Licht, das ihre Anwesenheit brachte, wird tief und für immer vermisst werden.'

Fans der Schauspielerin, die vor allem auch in der Komödie von 1985 auftrat Hinweis und die 1998er Version von Doktor Dolittle haben auch begonnen, ihren Respekt zu erweisen, Viele trauern um Nakahara in den sozialen Medien .

'RIP an Kellye Nakahara' schrieb ein Fan. „Du warst durchweg ein bekanntes Gesicht MAISCHE läuft & hellip; Sie werden uns immer in Erinnerung bleiben MAISCHE Fans! '