'American Idol': Teilnehmer der Hollywood Week nach der Audition-Runde der Show

Alle Goldenen Tickets wurden am ausgegeben amerikanisches Idol . Mit den Auditions im Rückspiegel wird sich das Richtertrio nun in Hollywood niederlassen, um den Prozess einzugrenzen, während Hunderte von Hoffnungsträgern versuchen, ihre Reise fortzusetzen. In den ersten fünf Folgen hat Amerika eine Menge Talente durch die Türen kommen sehen, die sich auf eine unterhaltsame Hollywood-Woche einstellen sollten.

Auf dem Weg in die Saison, Luke Bryan nannte es eine seiner 'Lieblings' Jahreszeiten bis heute aufgrund des überwältigenden Talents nicht nur stimmlich, sondern auch lyrisch.

'Der beste Teil der neuen Saison ist, dass mehr Songwriter bessere Songs herausbringen', sagte Bryan via ABC Audio . 'Songwriter und Leute, die denken, dass sie nicht den American Idol-Kriterien entsprechen, kommen heraus.'



Mit solch einem hohen Lob werden die Zuschauer sicherlich eine hart umkämpfte Hollywood-Woche erwarten. Die Show wird in dieser Saison einen anderen Ansatz verfolgen und eine Genre-Challenge und eine Duett-Runde beinhalten, die die Gruppenphase ersetzt. Nach den ersten beiden Runden kehren die Teilnehmer mit der Solo-Runde zum üblichen Format zurück. Dies ist ihre erste Chance, mit einer Band hinter ihnen vor den Richtern aufzutreten.

Vor der ersten Folge von Montag für die Hollywood Week sind hier eine Handvoll bemerkenswerter Kandidaten, die das höchste Lob erhalten haben, und andere, die das Publikum mit einem unvergesslichen Vorsprechen gefangen genommen haben.

Episode 1 Teilnehmer

Die Premiere-Folge war voller Talente und bereitete die Bühne für eine voraussichtlich wettbewerbsfähige Saison. Unter den bemerkenswerten Teilnehmern war Louis Knight , WHO führte ein Original-Lied dass er nach dem Selbstmord seines Freundes schrieb. Nach seinem Auftritt wandte sich Bryan an seine Richter und sagte: „Ich denke, er ist vielleicht der größte Star, den wir haben amerikanisches Idol . '

Zusammen mit Knight, Arthur Gunn und Doug Kiker betrat das Bild mit einigen enormen Hintergrundgeschichten. Gunn lebte ursprünglich in Nepal, bevor er nach Kansas zog. Seine Wiedergabe von Creedence Clearwater Revivals 'Hast du jemals den Regen gesehen?' war ein Knockout für die Richter. Lionel Ritchie sagte nach seinem Auftritt: 'Ich glaube nicht einmal, dass wir abstimmen müssen.' In der Zwischenzeit überzeugte Kiker die Richter und das Internet als singender Müllmann. Seine Reise brachte Katy Perry Tränen .

Das Debüt sah auch Francisco Martin und Nur Sam scheinen. Beide haben einzigartige Stimmen und werden voraussichtlich in der Hollywood Week große Dinge tun.

Episode 2 Teilnehmer

Die Folge der Premiere der 18. Staffel brachte weiterhin Talent in die Show. Die Show sah die Rückkehr von Margie May s , der zuvor in der Vorsaison angetreten war. Dieses Mal wurde sie von ihrem Freund begleitet, Johnny West . Das Paar sammelte beide Golden Tickets, als Mays Bryan stimmlich beeindruckte und ihr sagte, dass sie 'keine einzige schlechte Note getroffen hat'. West wurde von Richie gesagt, dass er alles hat, was er braucht, um dich zu einem amerikanischen Idol zu machen.

Wie Mays, Hannah Prestridge ging es nicht alleine an, als sie von ihrem Ehemann begleitet wurde. Obwohl er kein Goldenes Ticket verdient hatte, hat Prestridge sowohl die Richter als auch die Zuschauer mit ihrer Geschichte über die Überwindung der Sucht dank der Unterstützung ihres Ehepartners gefangen genommen.

Kay Genyse hatte einen der einzigartigeren Vorspielprozesse, nachdem sie gebeten wurde, vor einer Menge von Fremden auf der Straße aufzutreten. Sie gewann die Richter nicht im ersten Versuch, sondern öffnete sich ein wenig, als Perry sie bat, nach draußen zu gehen und zu singen.

Die vielleicht denkwürdigste Aufführung der Episode war Kyle Tanguay , der der erste männliche Cheerleader für die Philadelphia Eagles wurde und am Set von seinen Teamkollegen begleitet wurde. Seine Aufführung von 'Mercy' von Shawn Mendes überzeugte die Richter, obwohl er keinen musikalischen Hintergrund hatte.

Episode 3 Teilnehmer

Vielleicht die leichteste in Bezug auf 'Wow' -Momente, wurde die dritte Episode wieder eingeführt amerikanisches Idol Fans zu Genevieve Linkowski . Sie war zuvor 2018 in der Show und erhielt dann ein Goldenes Ticket, war aber noch nicht ganz bereit für den nächsten Schritt. Sie kehrte zurück und verblüffte die Richter mit ihrem Wachstum, erzählte aber auch eine herzzerreißende Geschichte über den Tod ihrer Schwester.

Kimmy Gabriela erhielt großes Lob von Perry, die sie 'Top 10 Material' nannte. Sie hat einen starken musikalischen Hintergrund, da ihr Vater im Geschäft war, und beeindruckte die Richter mit ihrer Wiedergabe von OneRepublics 'Let's Hurt Tonight.

Ein weiterer Kandidat mit Verbindungen zur Musikindustrie ist Lauren Mascitti , die ihren Freund und Nashville-Songwriter Shawn Kemp mitbrachte, den Bryan sofort ausrief. Sie wurde von Bryan mit einer Kandidatin der letzten Saison, Laci Kaye Booth, verglichen, die in der 17. Saison Vierte wurde.

Die Geschichte der Nacht gehörte vielleicht dazu Dillon James . Der 26-Jährige kann deutlich singen, hat aber die Richter beeindruckt, nachdem er erzählt hatte, dass er ein genesender Süchtiger ist, der auf der Straße lebte, bevor er sich mit seiner Familie wiedervereinigte.

Episode 4 Teilnehmer

Der Trend, dass Paare zusammen auftreten und weitermachen, setzte sich in der vorletzten Audition-Episode fort. Alejandro 'Space Cowboy' Garrido und Kat Luna erwies sich als perfekte Ergänzung für das erfolgreiche Duett 'Shallow' von Bradley Cooper und Lady Gaga. Sie waren so synchron, dass Perry ihnen sagte, sie glaube wieder an die Liebe, nachdem sie sie zusammen gesehen hatte. Sie forderten Garrido außerdem auf, den Spitznamen fallen zu lassen und mit seinem Namen fortzufahren, da beide eine starke Chance in der Hollywood Week haben.

Sophia Wackerman wird eine große Bedrohung im Wettbewerb sein, da beide Elternteile Karriere in der Branche machen. Ihre verstorbene Mutter war Backup-Sängerin für Belinda Carlisle, während ihr Vater Schlagzeuger für James Taylor ist.

Dann gibt es Kandidaten wie Zack Dobbins , der nur kam, um ein Versprechen zu erfüllen, das er gemacht hatte, und mit einer nicht richtig gestimmten Gitarre ans Set kam (Bryan kam, um ihm zu helfen). Trotz seiner begrenzten Erfahrung und seiner Herkunft aus einer kleinen Stadt in West Virginia verdiente er sich eine Reise nach Hollywood und sah, dass die Richter ihn als 'Rohdiamanten' bezeichneten.

Marna Michele lebt ihr Leben in vollen Zügen, obwohl sie mit Anthrogrposis geboren wurde, was sie im Rollstuhl zurücklässt, weil ihre Muskeln zu schwach sind, um zu gehen oder ihre Arme über den Kopf zu heben. Sie spielte 'Million Reasons' von Lady Gaga und erhielt von den Richtern ein 'Ja'.

Episode 5 Teilnehmer

In der letzten Folge, die am Sonntag ausgestrahlt wurde, gab es einige Premieren amerikanisches Idol Geschichte und einige unglaubliche Leistungen.

Grace Read hat eine interessante Geschichte, die zuvor in der nicht mehr existierenden Show erschien, Amerikanische Junioren , der auch Ryan Seacrest als Gastgeber hatte. Sie lieferte eine kraftvolle Darbietung, sang sogar zwei Lieder auf Wunsch der Richter und warf beide mit ihrer Landstimme aus dem Park.

Eine einzigartige Stimme war zu hören, als Franklin Boone kam am Set und zeigte, dass er mehr als ein Musiklehrer ist. Bryan verglich ihn sogar mit Alejandra Arranda, die 2019 Zweiter wurde. Alle drei Richter sagen, er habe eine große Chance, den ganzen Weg zu gehen.

Alaina Jester kam mit einer Geschichte, die niemand kommen sah. Ihre Mutter schloss sie im Wesentlichen in ihrem Zimmer ein, nachdem sie missbilligt hatte, dass sie mit einer nicht religiösen Person zusammen war, bevor sie von ihrem Vater gerettet wurde. Nachdem sie solch eine traumatische Erfahrung gemacht hatte, kam sie mit ihrem emotionalen Begleithund auf die Bühne. Sie zeigte ihre starke Stimme und bewies, dass sie in Zukunft eine starke Konkurrentin sein wird.

In Bezug auf die denkwürdigen Leistungen, beide Megan Knight und Gilberto Rivera hatte einige einzigartige Erfahrungen. Knight verdiente ihr Goldenes Ticket auf nicht traditionelle Weise: indem sie auf einem Boot sang. Sie war überrascht, als die Richter sie beiseite zogen, um auf einer Yacht zu singen, und sie gewann sie, indem sie 'When You're Mind's Make Up' von Glen Hansard sang.