Fans von 'America's Got Talent' klingen bei KISS Finale Performance aus

America's Got Talent Das letzte Live-Finale begann mit einem wilden Auftritt von KISS, der sowohl Liebhaber als auch Hasser der Band in den sozialen Medien an die Spitze brachte.

Die NBC-Reality-Wettbewerbsreihe verschwendete keine Zeit, um die legendäre Rockband auf die Bühne zu bringen, als sie die Show eröffneten und Tyra Banks dabei halfen, die Richter Howie Mandel, Heidi Klum, Mel B und Simon Cowell willkommen zu heißen.

Die Eröffnungsvorstellung brachte eine Mischung aus Antworten von Fans der Reality-Serie , mit einigen Komplimenten für ihre Fähigkeiten nach all den Jahren.



'KISS ist definitiv schneller als die Vorgruppe der letzten Woche', sagte ein Twitter-Nutzer während der Aufführung.

„Ich werde meinen 16-jährigen Sohn KISS vorstellen! Das macht so viel Spaß!' Ein anderer Benutzer sagte über den epischen Moment.

„Die Mitglieder von KISS sind vielleicht etwas über dem Hügel, aber es macht trotzdem Spaß, sie zu sehen. Ein schuldiges Vergnügen «, fügte ein anderer hinzu.

Nicht jeder war ein Fan der Aufführung, und einige Benutzer beschuldigten sogar das legendäre Band der Lippensynchronisation während der Aufführung.

'Kuss wirklich? Ich würde lieber eine Pantomime sehen “, überlegte ein Benutzer.

'Hat KUSS wirklich nur offen [ America's Got Talent Finale]?' fragte ein anderer und fügte das verwunderte Gesicht und ein Emoji ohne Signal hinzu.

Am Ende ihrer Leistung, Banken fragte die Band nach ihrer bevorstehenden Abschiedstour , Das Ende der Road World Tour.

'Dies wird unsere letzte Tour sein, eine so explosive, größte Show, die wir je gemacht haben. Leute, die uns lieben, kommen zu uns, wenn Sie die Show noch nie gesehen haben, kommen Sie zu uns', neckte die Band am Ende ihrer Tour Performance.

Die offizielle Seite der Band neckt auch die End Of The Road World Tour. Weitere Details werden in Kürze bekannt gegeben.

Für dieses Live-Finale Zehn Personen mit unterschiedlichen Talenten werden abschließende Leistungen erbringen bevor der Gewinner des 1-Millionen-Dollar-Preises vor dem Ende der Show bekannt gegeben wird.