Asia Argento hat nach Anthony Bourdains Tod eine stumpfe Botschaft über das Leben der Anhänger

Asia Argento scheut sich nach dem Tod ihres verstorbenen Freundes nicht vor sozialen Medien. Anthony Bourdain . Die italienische Schauspielerin teilte ihr eine stumpfe Nachricht mit Instagram Anhänger Montag, 10 Tage nach Bourdains Tod durch Selbstmord .

(Foto: Instagram / @asiaargento)

Die 42-Jährige veröffentlichte ein Selfie zu ihrer Instagram-Geschichte mit dem Titel 'Das Leben ist eine Schlampe und dann stirbst du.'

Argento war aktiv auf Instagram, seit Bourdain tot aufgefunden wurde am 8. Juni in seinem Hotelzimmer in Frankreich. Die dortigen Behörden gaben bekannt, dass es keine Hinweise auf ein schlechtes Spiel gab und dass Bourdain durch Selbstmord starb.



Kurz nach der Nachricht von seinem Tod schrieb Argento einen emotionalen Brief.

& ldquo; Anthony gab alles in allem, was er tat. Sein brillanter, furchtloser Geist berührte und inspirierte so viele, und seine Großzügigkeit kannte keine Grenzen, & rdquo; Sie schrieb später am selben Tag auf Instagram. & ldquo; Er war meine Liebe, mein Fels, mein Beschützer. Ich bin mehr als am Boden zerstört. Meine Gedanken sind bei seiner Familie. Ich würde Sie bitten, ihre und meine Privatsphäre zu respektieren. & Rdquo;

Seitdem ist sie hat verschiedene Instagram-Geschichten gepostet, die Bourdain Tribut zollen und über sein Leben nachdenken. Am 14. Juni teilte sie Texte aus David Bowies 'Lazarus'.

(Foto: Asia Argento / Instagram)

& ldquo; Schau hier hoch, ich bin im Himmel / Ich habe Narben, die nicht gesehen werden können / Ich habe Drama, kann nicht gestohlen werden / Jeder kennt mich jetzt, & rdquo; Sie schrieb über einen Screenshot des Songs, der auf ihrem Handy abgespielt wurde. & ldquo; [Vers 2] Schau hier hoch, Mann, ich bin in Gefahr / Ich habe nichts mehr zu verlieren / Ich bin so hoch, dass mein Gehirn wirbelt / Ich habe mein Handy unten fallen lassen / Ain & rsquo; t das gerade wie ich 'modernInContent'>

Tage später füllte sie ihr Instagram mit Selbstmordbewusstseins-Posts, darunter eines Zitats, das Plato zugeschrieben wurde.

(Foto: Instagram / @asiaargento)

„Jeder, den du triffst, führt eine Schlacht, von der du nichts weißt. Sei freundlich. Immer «, lautete das Zitat. Dann fügte sie in einer Überschrift hinzu: 'Denn nichts ist verborgen, was nicht enthüllt wird, und nichts verborgen, was nicht bekannt gemacht und ans Licht gebracht wird.' Sie fügte einen Hashtag für 'Die Wahrheit wird sich durchsetzen' hinzu.

(Foto: Instagram / @asiaargento)

Sie erinnerte sich auch an Bourdain, indem sie ein Foto von sich zu ihrer Instagram-Geschichte in einem Shirt mit der Aufschrift 'Legends Never Die' teilte und in einem Video mit ihrer Tochter Lou zum Hit 'Staying Alive' von Bee Gee tanzte.

(Foto: Instagram / @asiaargento)

Der Rest ihrer Beiträge bestand aus Gedichten, dem Gebet des heiligen Franziskus und Bob Dylans Album. Gerettet .

Argento und Bourdain begannen 2017 miteinander auszugehen, nachdem sie 2016 an einer Folge seiner CNN-Serie zusammengearbeitet hatten. Teile unbekannt . In einem (n offener Brief über Bourdains Tod Argentos enge Freundin, die Schauspielerin Rose McGowan, schrieb, dass Bourdain und Argento eine 'freie Beziehung' hätten.

'Anthony und Asia hatten eine freie Beziehung, sie liebten ohne Grenzen traditioneller Beziehungen und sie stellten früh Parameter ihrer Beziehung fest', schrieb McGowan. 'Asien ist ein freier Vogel, und Anthony auch.'