'Bachelor' Colton Underwood spricht Gerüchte an, dass er eigentlich keine Jungfrau ist

Als letzte Saison von Der Junggeselle bewegt sich vorwärts, ebenso das Interesse daran, ob Colton Underwood verliert wirklich seine Jungfräulichkeit auf seinem Weg, Liebe zu finden.

Das Vorherige Bachelorette und Bachelor im Paradies Der Kandidat sprach das Thema seiner Jungfräulichkeit zum ersten Mal während Becca Kufrins Saison an Bachelorette im Jahr 2018, obwohl es einige Fans gibt, die denken, dass er möglicherweise nicht die Wahrheit sagt.

»Sehen Sie, das verstehe ich nicht«, sagte er während eines Auftritts am Montagabend Jimmy Kimmel Live! , wie MENSCHEN zuerst berichtet. 'Warum sollte ich ins nationale Fernsehen gehen und das sagen?'



Während Diskussionen über das Sexualleben des ehemaligen Fußballspielers der Eckpfeiler seiner Staffel der Dating-Show waren, war er es immer noch unter Berücksichtigung seiner Privatsphäre, wenn es um die Fantasy-Suite ging .

Underwood diskutierte das Thema während des Auftritts, wo er erklärte, wie er sich der Erfahrung näherte, in der der Bachelor oder die Bachelorette entscheiden, ob sie jeden ihrer letzten drei Bewerber einladen, eine Nacht mit ihnen in einem privaten Raum und ohne Kamerateam zu verbringen.

'Ich werde sagen, die Fantasy-Suite war die wichtigste Woche meiner Reise', sagte Underwood.

Er enthüllte während des Interviews, wie es funktioniert wenn das Paar beschließt, in die Suite zu gehen .

»Du bist mikrofoniert, bis du die Tür öffnest«, verriet er. 'Und genau wenn du auf der anderen Seite der Tür bist, werden sie dich entmikrofonieren.'

'Sie nehmen es ab oder sagen Ihnen, dass sie nicht zuhören?' Gastgeber Jimmy Kimmel fragte.

»Sie nehmen es ab, aber ich habe die Zimmer überprüft«, sagte Underwood. 'Natürlich! Weißt du, worum es geht?! '

Abgesehen von der Anziehungskraft der Fantasy-Suite, fügte Underwood hinzu, freute er sich auf diese Zeit abseits der Kameras.

'Es ist das erste Mal, dass Sie mit jemandem außerhalb der Kamera verbringen, und Sie können ihn wirklich kennenlernen und die seltsamen Fragen stellen, die Sie sonst vielleicht nicht hätten', sagte er. 'Ich behandle es wie ein anderes Date, eine Gelegenheit, jemanden auf einer intimen Ebene kennenzulernen.'

Underwood hat in der Vergangenheit gesagt, dass er nie auf das Thema gedrängt hat seine Jungfräulichkeit, der Mittelpunkt seiner Saison zu werden.

'Ich hatte nicht vor zu teilen, dass ich eine Jungfrau war', sagte er zuvor MENSCHEN . 'Es war etwas im Moment mit Becca. Es war wichtig für sie zu wissen. Ich dachte nicht, dass es eine große Sache werden würde, aber offensichtlich haben sich viele Leute daran festgehalten. '

Er sagte, obwohl er für die Unterstützung und die Reaktionen der Fans dankbar sei, Er fügte hinzu, dass Jungfrau zu sein nur ein 'kleiner Teil dessen ist, wer ich bin'.