Bear Grylls verbündet sich mit 12 marooned Strangers für die neue Abenteuerserie 'Treasure Island' von Discovery (exklusiv)

Der internationale Abenteurer Bear Grylls sieht genau, was passiert, wenn Fremde zusammen auf einer einsamen Insel gestrandet sind und einen versteckten Geldpreis zu gewinnen haben. Schatzinsel Mit Bär Grylls wird ab dem 18. Juni donnerstags auf Discovery ausgestrahlt, kann PopCulture.com exklusiv ankündigen, und die Einsätze für die 12 gestrandeten Teilnehmer waren noch nie höher.

Mit dem Schatz ihres Lebens, der irgendwo auf der einsamen tropischen Insel versteckt ist, müssen sich die Teilnehmer entscheiden, ob sie zusammenarbeiten wollen, um ihre Chancen zu verbessern, oder ob sie ihre „schwächeren“ Konkurrenten loswerden wollen, um es alleine zu machen. Das Abenteuer beginnt unter dem wachsames Auge von Grylls , der als einer der fähigsten und versiertesten Überlebensexperten der Welt bekannt ist.

'Diese radikale neue Wendung der Inselerfahrung wird prüfen, ob die menschliche Natur wirklich von der Suche nach finanziellem Gewinn beherrscht wird oder ob Zusammenarbeit und Altruismus angesichts von Widrigkeiten ihre eigene Belohnung bringen können', sagte Grylls in einer Pressemitteilung.



Um den Schatz zu finden, muss man nicht nur den Preis ausfindig machen und mit anderen Überlebenskünstlern auskommen. Mutter Natur ist kein Scherz Schatzinsel und die Konkurrenten müssen alles bewältigen, von sengenden Temperaturen und tropischen Stürmen bis hin zum Einsatz ihrer Fähigkeiten, um Nahrung und frisches Wasser zu finden. Der Wettbewerb verspricht, alle an ihre körperlichen und geistigen Grenzen zu bringen, aber wenn jemand früh geht, geht er mit nichts in der Tasche. Wird der Schatz ausreichen, um das Team fokussiert zu halten und zusammenzuarbeiten? Oder wird Gier die Gruppe korrumpieren?