John Rich von Big & Rich zerreißt Nike über Colin Kaepernick Endorsement

Am Montag, dem 3. September, gab Nike den Fußballspieler bekannt Colin Kaepernick als das Gesicht seiner Kampagne zum 30-jährigen Jubiläum von 'Just Do It' , etwas Big & Rich Mitglied John Rich war nicht sehr glücklich darüber.

Kaepernick ist seit 2011 ein Nike-Athlet. In der neuen Kampagne der Marke wird das Gesicht des Athleten zusammen mit den Worten 'Glaube an etwas, auch wenn es bedeutet, alles zu opfern' dargestellt.

Als Reaktion auf die Kampagne teilte Rich ein Foto eines Paares verstümmelter Nike-Socken mit und schrieb: „Unser Soundman hat gerade den Nike-Swoosh von seinen Socken geschnitten. Ehemaliger Marine. Machen Sie sich bereit @Nike multiplizieren Sie das mit den Millionen. '

Kaepernick ist heute sowohl für seine Fußballkarriere als auch für seine Proteste gegen soziale Ungleichheit in Amerika bekannt. Dies begann er 2016 mit einem Knie, als die Nationalhymne vor den Fußballspielen gesungen wurde. Der Athlet trug auch ein Paar Socken, die ein als Polizist gekleidetes Schwein darstellen, was Rich auf Twitter enthüllte, mit dem er ein großes Problem hat.

'Wenn Sie die Polizei mit PIGS vergleichen, endet die Diskussion für mich', schrieb er als Antwort auf einen Fan, der fragte, warum Rich nicht zustimmen könne, nicht zuzustimmen. »Wenn Sie damit kein Problem finden, können Sie mir gerne folgen. Die Polizei hat sich gerade bei unserem Konzert gezeigt, um zu schützen und zu dienen. Ich werde sie fragen, was sie denken und mich bei Ihnen melden ... '

'Hey @Nike, wenn du die Schuhe machen willst, mach die PIG SOCKS passend. Richtig? Komm schon, die Leute werden das LIEBEN «, fuhr Rich fort.

Der Sänger fügte hinzu, dass er sich jetzt wegen seiner Turnschuhe an Reebok wenden würde.

Am Dienstag erklärte Rich, dass er das Protestrecht jedes Amerikaners unterstütze, aber nicht dulden könne, was er als Kaepernick ansieht, der die Polizei 'Schweine' nennt.

'Ich unterstütze das Recht jedes Amerikaners, gegen alles zu protestieren, was er will', schrieb Rich. „Wenn Sie jedoch jemanden unterstützen, der #PIGSOCKS trägt, verlieren Sie mich dort. Wenn @nike möchte, dass ihr 'Swoosh' mit dem Ruf unserer Polizei 'Schweine' in Verbindung gebracht wird, dann sei es so. Ich habe das Recht, ihre Produkte nicht zu kaufen. '