Große Show enthüllt Riesenabs in neuem Foto

Einige sagen, das Schlimmste, was ein Wrestler tun kann, ist, sich die Zeit vom Ring zu nehmen. Nun, Big Show hat gerade diese Logik zerstört.

Der 46-Jährige ist seit dem Sturz nach einer Hüftoperation außer Gefecht. Er war jedoch lautstark in seiner Absicht, von WrestleMania zurückzukehren - und wie es aussieht, ist er bereit.

Mit diesen neuen Beweisen können wir uns nicht helfen, Wege zum 4-fachen zu entwerfen WWE Champion taucht bei WrestleMania auf. Es waren jedoch nie seine Bauchmuskeln, die ihn zurückhielten

Die Operation ist von Natur aus kompliziert. Aber wenn Sie einen 7'0 '400 lbs Patienten auf dem Tisch haben, nehmen der Schwierigkeitsgrad und möglicherweise die Größe der chirurgischen Instrumente drastisch zu. Und für Große Show Seine letzte Reise zum Operationstisch brachte eine Reihe sehr heikler Komplikationen mit sich.

Offiziell Show wurde operiert, um seine rechte Hüfte wieder aufzutauchen . Wir sind uns nicht ganz sicher, was das bedeutet, aber es klingt nach einem ziemlich technischen Job. Trotzdem Ärzte und Große Show Ich dachte, sie hätten eine erfolgreiche Operation abgebrochen, aber Anfang dieses Jahres hatte Big Show einige Probleme.

Er eröffnete die Angelegenheit weiter Busted Open Radio ::

„Die Operation verlief sehr gut, ich habe sie in New York durchführen lassen. Als ich nach Hause kam, postete ich dreieinhalb Wochen nach der Operation ein paar Sachen auf Instagram. Ich ging eine Meile, über eine Meile, die Dinge liefen gut. Dann bekam ich Fieber. Ich fand heraus, dass ich eine chirurgische Infektion hatte. Das heißt, je mehr ich über diese Metallimplantate und ähnliches erfahre, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie hoch sind. Ich habe gerade die unglückliche Auslosung bekommen «, erklärte er.