Bindi Irwin veröffentlicht Throwback-Foto des neuen Ehemanns Chandler Powell mit der DVD 'Crocodile Hunter'

Liebe für Der Krokodiljäger läuft in der Familie, wie es scheint. Bindi Irwin , die Tochter des verstorbenen Steve Irwin , teilte ein paar Fotos von ihrem Ehemann Chandler Powell. Wie Unterhaltung heute Abend wies darauf hin, das erste Foto war von Powell als Kind, mit einem Krokodiljäger DVD. Das zweite Foto ist viel jünger, obwohl er eine Kopie derselben DVD hochhält.

'Das macht mein Herz so glücklich', schrieb Irwin in der Überschrift. „Mein geliebter Ehemann hat Papas Dokumentarfilme gesehen, seit er klein war. Sie auch enthielt einen Link Damit die Menschen die DVDs selbst kaufen können, fügen sie hinzu, dass sie 'weltweit versenden und die gesammelten Mittel die laufende Pflege unserer schönen Tiere [im Australia Zoo] unterstützen'. Im berühmten Zoo befinden sich auch Irwin und Powell der Knoten gebunden am 25. März.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Bindi Irwin (@bindisueirwin) am 14. April 2020 um 2:30 Uhr PDT



'Das ist eigentlich das Schönste, was ich je gesehen habe', schrieb ein Kommentator. 'Dein schöner Vater wäre so stolz.' Ein anderer fügte hinzu: „Sie haben nicht viel an Chandler geändert. Gut auf dich, Alter. ' Ein dritter kommentierte: „Das ist großartig. Dein Vater würde deinen Lebensgefährten absolut lieben. '

Nach der Hochzeit des Paares im März auch Irwin würdigte ihren Vater in einem anderen Instagram-Beitrag, der 2006 starb, nachdem er von einem Stachelrochen in die Brust gestochen worden war. 'Heute haben wir das Leben gefeiert und jeden schönen Moment genossen, den wir gemeinsam in unseren Gärten im Australia Zoo verbracht haben', schrieb Irwin in der Überschrift. »Mama hat mir geholfen, mich fertig zu machen, Robert hat mich den Gang entlang geführt, Chandler wurde mein Ehemann, und zusammen haben wir in Dads Erinnerung eine Kerze angezündet. Wir teilten Tränen und Lächeln und Liebe. '

Am 6. April nutzte Irwin auch Instagram, um enthüllen das Hochzeitsgeschenk Das Paar erhielt vom Schauspieler (und australischen Landsmann) Russell Crowe an seinem Geburtstag. Zusammen mit einem Foto des Geschenks, einem Feigenbaum aus Port Jackson, enthüllte sie, dass Crow als Teil der Familie Irwin gilt.