'Blue Bloods' -Fans jubeln, als Jamie zum Sergeant befördert wird

Jamie Reagan wird endlich erwachsen. In dem Blaues Blut Saisonfinale, sagte der jüngste Reagan seinem Vater, Kommissar Frank Reagan (Tom Selleck), er habe vor, eine Beförderung zum Sergeant anzunehmen. Der Umzug wurde getroffen weit verbreiteter Applaus von Fans Zuhause.

In der letzten Szene sagte Jamie (Will Estes) zu seinem Vater, dass er bei der Offiziersprüfung wirklich gut abgeschnitten habe. Zuerst sagte er es Frank nicht, weil er keine Lust hatte, seinem Vater eine zusätzliche Feder in der Mütze zu geben. Jamie sagte, er werde es akzeptieren, was bedeutet, dass sie nicht länger darüber streiten müssen, ob Jamie mit seiner Verlobten Eddie (Vanessa Ray) dienen kann oder nicht.

„Weißt du, du musst die Beförderung nicht annehmen. Sie haben die Wahl «, erinnerte ihn Frank.



»Ich nehme die Beförderung an«, sagte Jamie.

'Und du weißt, dass du nicht mit Eddie fahren kannst?'

'Ich weiß das ... und sie auch', antwortete Jamie. 'Heißt das, ich habe deinen Segen?'

'Ich könnte nicht glücklicher für dich sein', antwortete Frank.

Die Fans waren so glücklich, dass Jamie in seiner Karriere endlich einen großen Sprung nach vorne machte.

Andererseits dachte ein anderer Fan, es könnte der Show eine großartige Beziehung rauben.

Dieser Fan war nicht allein. Ein anderer Zuschauer bezeichnete die Aufteilung des Paares als 'schreckliche Entscheidung'.

Die neunte Staffel von Blaues Blut Nur wenige Tage nach den Ereignissen der achten Staffel, die endete, als Jamie seine Verlobung mit Eddie bekannt gab. Während eines Großteils der Folge 'Playing With Fire' stritten sich Frank und Jamie darum, ihn zu lassen fahre weiter mit Eddie . Jamie sagte, es gäbe keine schriftliche Regel, die es engagierten Beamten verbiete, zusammenzuarbeiten, weshalb Frank überlegte, endlich eine zu machen. Er entschied sich später dagegen und die Situation klappte, als Jamie die Beförderung übernahm.

Die vollgepackte Saisonpremiere beinhaltete auch eine emotionale Handlung für Jamies älteren Bruder Danny (Donnie Wahlberg). Er erwischte schließlich den Mann, der am Ende der siebten Staffel sein Haus in Brand gesteckt hatte. Es stellte sich heraus, dass es sich um Louis Delgado (Gaststar Lou Diamond Phillips) handelte, einen Killer für ein mexikanisches Drogenkartell.

Danny machte einen Trick, um Delgado wie einen Schnatz aussehen zu lassen, was sich für Delgado als fatal erwies. Am nächsten Tag wusch er sich tot und ohne Kopf.