'Bob's Burgers' für Staffel 11 bei Fox erneuert

Es kommen noch mehr Belcher-Possen auf dich zu! Bobs Burger wurde für die 11. Staffel bei Fox erneuert, teilte das Netzwerk am Montag als Teil seiner Primetime-Besetzung für den Herbst mit. Die Emmy-preisgekrönte Zeichentrick-Komödie , das den Abenteuern der Familie Belcher folgt, als Papa Bob versucht, sein Restaurant über Wasser zu halten, wird an seinem aktuellen Zeitfenster von Sonntagen um 21 Uhr bleiben. ET im Herbst 2020 folgt Segne die Hirsche und vorher Familienmensch .

Die Serie spielt die Stimmen von H. Jon Benjamin als Bob, Kristen Schaal als Louise, John Roberts als Linda, Eugene Mirman als Gene und Dan Mintz als Tina. Die Serie wurde gelobt als eine lustige Darstellung von einer liebevollen und realistischeren Familiendynamik, als sie historisch in Comedy-Serien gezeigt wurde, sowohl animierte als auch Live-Action. Im Jahr 2017 eröffnete Serienschöpfer Loren Bouchard die Inspiration hinter der Serie zu Es ist schön das und sagte, es gab viel zu lernen von Vorgängern wie Die Simpsons .

„Ich habe lange darüber nachgedacht, eine Show für eine Familie zu machen, die in einem Restaurant arbeitet. Ich liebe die Tatsache, dass Sie eine Familie und einen Arbeitsplatz in einem haben. Niemand schlägt ein Augenlid, weil es auf der ganzen Welt Kinder gibt, die bei ihren Eltern arbeiten & rsquo; Restaurants «, sagte er damals. 'Fox war im Geschäft, Geschichten über Familien zu machen, Die Simpsons Wir haben festgestellt, dass es sehr fest ist und dass es viel zu sagen gibt, wenn man eine animierte Show über eine Familie macht. Das haben wir schon früh gelernt. '



Bouchard rief die Schriftsteller an Bobs Burger das 'beste Personal, das jemals in der Geschichte des Fernsehens versammelt wurde'. 'Ich habe wirklich das Gefühl, dass wir dieses perfekte Schreibpersonal haben und es uns gelungen ist, unsere Leute über alle Jahreszeiten hinweg zu halten', sagte er der Verkaufsstelle. 'Sie sind der Grund, warum die Show ausgestrahlt wird, der Grund, warum sie zusammen mit der Besetzung und der gesamten Produktionsmannschaft gut ist, aber die Autoren sind wirklich etwas Besonderes.'

„Sie werden sich die Ideen für die Geschichte einfallen lassen, wir entwickeln sie so lange, bis es entweder so aussieht, als ob es eine Episode sein möchte oder wenn es getötet werden möchte. Sie arbeiten so hart, dass wir manchmal eine Episode viermal umschreiben, bis die Show ausgestrahlt wird. Wir basteln immer noch daran “, erklärte er. 'Das ist es, was besonders an einer animierten Show mit Fox großartig ist. Das Budget ermöglicht es uns, uns Zeit für eine Episode zu nehmen, nicht weniger als neun Monate und manchmal ein Jahr von Anfang bis Ende.' Beim letzten großen Vorstoß werden wir alle zusammen in einen Raum kommen und die Episode auf einen Bildschirm bringen. Sie benutzen alle Gehirne im Raum, als wären sie Ihr Gehirn. '