Brett Eldredge verrät, ob er jemals in eine Dating-Show gehen würde

Ist Brett Eldredge Überschrift zu Der Junggeselle ? Nicht so schnell. Obwohl der Country-Crooner kürzlich eine Episode der erfolgreichen ABC-Dating-Show live getwittert hat, bedeutet seine Aufregung über die Episode nicht, dass er derjenige sein möchte, der die Rosen verteilt. »Das glaube ich nicht«, sagte Eldredge KMLE 107.9 & rsquo; s Gunner & Cheyenne wenn nach einer möglichen Sternwende gefragt.

»Ich glaube nicht, dass ich mir vorstellen kann, irgendetwas davon zu tun«, sagte er. 'Ich glaube, ich mag mein Privatleben zu sehr.' Der gebürtige Illinoiser diskutierte auch darüber, wie er glaubt, dass die Dating-Welt nach der Pandemie aussehen wird, und erklärte, dass er glaubt, dass jeder 'versucht, herauszufinden, wie das funktioniert'. Ob es sich um eine Datierung oder irgendetwas im Leben handelt, ich denke, sobald wir aus dieser & hellip; Sie erhalten aussagekräftigere Gespräche, ein bisschen mehr Tiefe, weniger Smalltalk und lernen jemanden ein bisschen mehr kennen “, sagte er. 'Und auch die Dinge in Ihrem Leben herauszuschneiden, die Ihnen keinen wirklichen Wert für Ihr Leben geben.' Sie finden, was für Sie wichtig ist. '

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Brett Eldredge (@bretteldredge) am 17. Juni 2020 um 9:20 Uhr PDT

Zurück im Jahr 2015, MENSCHEN Das Magazin teilte fünf Gründe mit, warum sie dachten, Eldredge sollte der nächste Mann sein, der den Mantel übernimmt, aber der Sänger sagte Geschmack von Landnächten dass er keine Pläne hatte, in der Show zu spielen. 'Es ist eine schmeichelhafte Sache, dass die Zeitschrift People herauskam und sagte:' Er sollte der nächste Bachelor sein ', aber all diese Touren, Mann', sagte er. 'Ich habe gerade keine Zeit, es zu tun, aber ich bin schon eine Weile Junggeselle, also denke ich, dass ich zumindest ein bisschen gut in diesem Teil davon bin.'

Im Moment konzentriert sich Eldredge auf sein bevorstehendes Album, Sunday Drive , die am 10. Juli veröffentlicht wird. Letzte Woche teilte der Sänger der Titeltrack des Albums und enthüllte, dass er es vor Jahren zum ersten Mal hörte, als er als Praktikant bei Universal Music Publishing arbeitete und im Kellerraum CDs in MP3s übertrug.

'Ich habe es geliebt, all die unglaublichen Songs der Songwriter zu hören, und war immer begeistert von dem, was die Leute aus ihrer Seele erschaffen konnten', sagte er schrieb auf Instagram. Eines Tages stieß ich auf dieses Lied namens 'Sunday Drive' und wurde in meinen Tracks gestoppt ... Ich konnte nicht glauben, dass ein Lied von jemand anderem geschrieben werden konnte, aber ich hatte das Gefühl, dass jedes Wort und jede Melodie jeder Teil meines Lebens war Existenz ... Ich hoffte heimlich / selbstsüchtig und betete, dass niemand es aufnehmen würde, damit ich es eines Tages, wenn die Zeit reif war, aufnehmen und es zu etwas ganz Besonderem machen könnte. '