Britney Spears tanzt zu Michael Jackson inmitten von Gerüchten über Karriere

Britney Spears Am Donnerstag, dem 16. Mai, kehrte sie wieder zu Instagram zurück und teilte eines ihrer typischen Tanzvideos inmitten von Spekulationen über ihre geistige Gesundheit und Karriere.

Der Popstar hat einen Clip von sich gepostet, in dem sie in ihrem Fitnessstudio tanzt Michael Jackson 's' Scream ', während sie einen Sport-BH und sportliche Shorts trägt und sich auf ihre charakteristische Weise durch den Raum dreht.

'Ich und Michael', schrieb sie.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ich und Michael

Ein Beitrag von geteilt Britney Spears (@britneyspears) am 16. Mai 2019 um 12:30 Uhr PDT

Während der Sänger viele unterstützende Kommentare erhielt, einschließlich Notizen von Freund Sam Asghari und Model Tess Holliday wurden mehrere Fans beim Schreiben gesehen, dass der Clip, den Spears gepostet hatte, tatsächlich aus dem März 2018 stammen könnte, als sie ihn veröffentlichte ein Trainingsvideo das gleiche Outfit tragen.

'Dies ist ab März 2018z. Britney lässt einige wichtige Hinweise mit dem Song und Michael auf ihre aktuelle Situation oder ihr Team-Posting fallen, als ob es aktuell wäre. Ich sage nur ', schrieb ein Fan. Ein weiterer Kommentar lautete: 'Dieses Video stammt aus dem Jahr 2018. Ich kaufe nicht, dass Britney dies gepostet hat.'

Das Video kommt nach einem Bericht von Spears 'Manager Larry Rudolph, der erzählte TMZ dass er nicht glaubt, dass der Popstar in den kommenden Monaten oder möglicherweise jemals nach Las Vegas zurückkehren sollte, um ihren Aufenthalt zu verschieben.

„Als die Person, die ihre Karriere leitet - basierend auf den Informationen, die mir und allen Fachleuten, die mit ihr arbeiten, auf einer Wissensbasis mitgeteilt werden -, ist mir klar, dass sie nicht zurückkehren sollte diese Vegas-Residenz zu machen, nicht in naher Zukunft und möglicherweise nie wieder “, sagte er.

'Ich möchte nicht, dass sie wieder arbeitet', bis sie körperlich, geistig und leidenschaftlich bereit ist, fügte er hinzu. „Wenn diese Zeit nie wieder kommt, wird sie nie wieder kommen. Ich habe keine Lust oder Fähigkeit, sie wieder arbeiten zu lassen. Ich bin nur für sie da, wenn sie arbeiten will. Und wenn sie jemals wieder arbeiten möchte, bin ich hier, um ihr zu sagen, ob es eine gute oder eine schlechte Idee ist. '

Rudolph klärte später seine Kommentare in einer Erklärung an Plakatwand .