Cam Newtons neuestes Foto hat Panther-Fans, die über seinen Haarschnitt heulen

Carolina Panthers Quarterback Cam Newton hat seine Haare schon eine Weile wachsen lassen, aber für einige wird es etwas zu lang, wenn sich die Saison 2019 nähert. Newton, der sich schon immer als Modetrendsetzer profiliert hat, hat neue Model-Aufnahmen für Ralph Lauren geteilt Instagram Donnerstag, und viele der Kommentare hatten nichts mit seinem Aussehen zu tun. Stattdessen wollten die Fans, dass er sich die Haare schneidet.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Cam Newton (@ cameron1newton) am 27. Juni 2019 um 8:03 Uhr PDT

Die neuen Fotos zeigten das 2015 NFL MVP trägt ein Ralph Lauren Polo-Trikot und eine Hose, und ein anderer trägt einen bunten Umhang. Neben den Fotos veröffentlichte Newton eine lange Nachricht mit Buchstaben mit Akzenten, wie er es in den meisten seiner Instagram-Posts tut.



„Ich möchte mich nur bei den schönen Menschen [bei Ralph Lauren] dafür bedanken, dass sie mir die Gelegenheit gegeben haben, das Unternehmen als Ganzes genauer zu betrachten und einen kleinen Einblick in die neuen Looks zu bekommen, die in den kommenden Monaten herauskommen , Schrieb Newton. 'Aber für mich war und ist es das A und O, aus Atlanta [Ralph Lauren] zu kommen, um zu verstehen, worum es bei Mode geht.'

Er fuhr fort: „Ich erinnere mich, dass ich alle meine Münzen gespart habe, um ein Poloshirt zu bekommen, zu dem das Polo passen musste! [lacht laut] Du konntest einem jungen BOOGIE damals nichts sagen und du kannst mir jetzt so ziemlich NICHTS sagen! '

Newton fuhr fort, dass das Tragen von Ralph Lauren bei der MET-Gala im letzten Monat ein 'wahr gewordener Traum' sei und nannte das Treffen mit David Lauren 'surreal'. Anschließend dankte er Ralph Lauren für die Besichtigung ihres Hauptquartiers, die er als 'ermächtigende Erfahrung' bezeichnete. Am Ende fügte er den Hashtag 'Glanz durch den Schatten' hinzu.

Während Newton seine Geschichte erzählte, dass er durch den Besuch bei Ralph Lauren gedemütigt wurde, waren die Fans nicht allzu interessiert. Sie wollen nur sehen, wie er sich die Haare schneidet.

'Holen Sie sich einen Haarschnitt!' man schrieb.

»Ich liebe dich, Bruder, schneide dir die Haare«, schrieb ein anderer.

'Bitte schneiden Sie Ihre Haare! Bitte schön! ' Ein anderer mischte sich ein und fügte ein verkehrtes Smiley hinzu.

»Ich muss dir die Scheiße vom Kopf abschneiden, Mann«, schrieb ein anderer.

Newton war diese Woche auch in den Nachrichten, als er auf einem Video festgehalten wurde, in dem einem Mann 1.500 US-Dollar angeboten wurden, um mit ihm auf dem Heimflug von der Paris Fashion Week die Plätze zu wechseln. Der Mann lehnte das Angebot ab und das Video wurde auf Twitter viral.

Der Mann, der das Video aufgenommen hat, Eli Edwards, erzählte ESPN Newton wurde zweimal abgelehnt und glaubt, dass der Passagier keine Ahnung hatte, wer Newton war. Tatsächlich sagte Edwards, er glaube, er sei die einzige Person im Flugzeug, die den Quarterback erkannt habe.