'Cash Me Outside' -Mädchen Danielle Bregoli bekommt ihre eigene Reality-Show

Fang sie auf dem kleinen Bildschirm. Danielle Bregoli, alias Bhad Bhabie, alias Dr. Phil 'Cash Me Outside' Mädchen, hat Berichten zufolge einen Vertrag für eine Dokumentation über ihre Musikkarriere unterschrieben.

Gemäß TMZ Danielle, die nach einem Auftritt in Dr. Phils Show berühmt wurde, hat einen Vertrag mit der Produktionsfirma Invent TV unterzeichnet, um Dokumentationen über ihre Musikkarriere als Bhad Bhabie und ihr persönliches Leben als Danielle Bregoli zu erstellen.

Die Serie, die am Samstag bei der ersten Show ihrer Tour, einem ausverkauften Auftritt in Santa Ana, Kalifornien, mit den Dreharbeiten begann, wird in großen Kabelnetzen verkauft. Es wird berichtet, dass & ldquo; mehrere Netzwerke interessiert sind & rdquo; im Projekt, Der Wrap Berichte.



Danielle hatte zuvor einen Reality-Show-Vertrag mit einem großen Unternehmen abgeschlossen, um stattdessen ihre Musikkarriere fortzusetzen, die zu einem lukrativen Unterfangen geworden ist. Der 15-jährige Rapper hat kürzlich einen Vertrag über mehrere Millionen Dollar mit Atlantic Records unterzeichnet. Der Teenager hat bereits fünf Singles alleine veröffentlicht, von denen eines 'Hi Bich' mehr als 15 Millionen Mal auf Spotify gestreamt wurde. Zwei ihrer Songs haben inzwischen ihren Weg in die Billboard Hot 100-Charts gefunden und 'Hi Bich' wurde mit Gold ausgezeichnet.

In ihrem Privatleben als Danielle hat sie nach einem Richter des Ministeriums für Jugendgerichtsbarkeit in Palm Beach, Florida, mehr Freiheit genossen beendete ihre fünfjährige Probezeit nach nur sieben Monaten. Im August hatte sie sich schuldig bekannt, wegen Autodiebstahls angeklagt und einen falschen Polizeibericht eingereicht zu haben.

Der 15-jährige Anwalt von Tiger Wood, Doug Duncan, hielt sich aus Ärger heraus und absolvierte 100 Stunden Zivildienst, um den Richter davon zu überzeugen, ihren Fall abzuschließen.

Nur wenige Wochen vor ihrer neu entdeckten Freiheit, im Februar, gab Danielle's Vater seine elterlichen Rechte an ihre Mutter Barbara Bregoli ab.

Laut juristischen Unterlagen führte Danielle's schlechtes Blut mit ihrem Vater Ira Peskowitz zu seinem Name wird offiziell aus ihrer Geburtsurkunde entfernt.

Berichten zufolge haben Mutter und Vater von Danielle einen Vertrag abgeschlossen, bei dem er alle elterlichen Rechte einschließlich Sorgerecht und Unterhalt für Kinder aufgab, obwohl nicht bekannt ist, was dieser Vertrag beinhaltete. Obwohl Danielle ihren Vater völlig aus ihrem Leben verbannen wollte, wollte sie ihren legalen Nachnamen Bregoli behalten, und ein Richter stimmte zu.