Cassandra Peterson Details Warum es nie wieder eine Elvira geben wird

Nach 35 Jahren bei den jährlichen Halloween-Feierlichkeiten von Knott's Berry Farm Elvira, Herrin der Dunkelheit wird dieses Jahr zum letzten Mal ihre Live-Bühnenshow spielen. Die Darstellerin, auch bekannt als Cassandra Peterson, lässt die Persona nicht endgültig hinter sich, sondern wird in den kommenden Jahren während ihres beliebtesten Urlaubs einen Teil ihres Zeitplans freigeben.

Die Elvira-Persönlichkeit debütierte erstmals 1981 als Fernsehmoderatorin und führte eine Vielzahl von schlockigen Science-Fiction- und Horrorfilmen ein und unterbrach sie häufig, um ihre eigenen Wortspiele und Anspielungen hinzuzufügen. Das Aussehen der Figur wurde stark von der ehemaligen Horror-Moderatorin Vampira inspiriert, aber Peterson hat dank der komödiantischen Fähigkeiten, die sie Ende der 70er Jahre bei The Groundlings entwickelt hat, eine 'Valley Girl' -Persona in den Gothic-Look integriert, und eine Horror-Ikone war es geboren.

Elvira ist seit Jahrzehnten ein fester Bestandteil der Horror-Community, aber mit Petersons Entscheidung, ihre 'Knott's Scary Farm'-Auftritte hinter sich zu lassen, bedeutet das, dass sie jemals eine andere Darstellerin als neue Herrin der Dunkelheit krönen könnte?



'Es ist eine lustige Sache. Es ist ein Charakter, aber ich weiß nicht ... denken Sie an jemanden, der Pee-Wee Herman spielt “, enthüllte Peterson PopCulture.com. „Ich weiß nicht, dass du das wirklich sehen willst. Es wäre wirklich irgendwie, ew, komisch. '

Folie 1/3 - 'Ich werde den Staffelstab einfach an ein anderes Mädchen weitergeben ...'

Viele von uns mögen dieses 'Ew' -Gefühl teilen, wenn sie daran denken, dass jemand anderes Elvira spielt, aber das heißt nicht, dass bisher keine Anstrengungen unternommen wurden, um den nächsten legendären Horror-Moderator zu entdecken.

„Es ist lustig, dass du das erwähnt hast, weil ich dachte:‚ Was für eine großartige Idee. Ich werde den Staffelstab einfach an ein anderes Mädchen weitergeben, dessen Elvira und wer jünger ist und das weiter machen und herumreisen und zu Auftritten gehen und all dies und das tun kann «, sagte Peterson. 'Wir haben tatsächlich eine Show namens' Search for the Next Elvira 'gemacht, in der wir über 2.000 Leute vorgesprochen haben, bis zu den letzten 10 gekommen sind und dann jemanden ausgewählt haben. Wir dachten: 'Nun, das ist großartig, wir können dieses Mädchen dazu bringen, Elvira-Gigs zu spielen und so weiter.'

Peterson zu ersetzen ist leichter gesagt als getan, da ihr Aussehen und ihr Charme einzigartig sind.

'Nun, leider ist es passiert, dass die Leute das Richtige wollten', gestand Peterson. „Wir konnten sie an niemanden verkaufen. Ich denke, wir haben sie dazu gebracht, irgendwo in Nebraska eine wirklich traurige Parade zu machen, und es war traurig, weil sie großartig ist. Sie war bezaubernd. Sie hat gute Arbeit geleistet. Sie wollten nur die reale Sache. Ich sollte geschmeichelt sein, ich war geschmeichelt, aber ich dachte auch: ‚Oh, meine Güte. Jetzt muss ich es für immer tun, bis ich 99 Jahre alt bin, denke ich. ''

(Foto: Facebook / Elvira, Herrin der Dunkelheit (offiziell))
Folie 2/3 - 'Ich habe diese kleine Fantasie über ein Broadway-Stück ...'

Die Darstellerin hat noch einige Jahrzehnte Zeit, bevor sie eine 99-jährige Elvira wird, und möchte sicherstellen, dass ihre Show mit einem Knall ausgeht.

'Ich möchte gut aussehen und es ist eine großartige Show', gestand Peterson. „Ich möchte nächstes Jahr nicht mit einem Wanderer da draußen sein oder so. Wie es sein wird: 'Oh arme Elvira, sie hätte vor ein paar Jahren wirklich in den Ruhestand gehen sollen.' Ich möchte wie Mohammed Ali sein. Du willst ausgehen, während es gut läuft, und etwas anderes machen, auch diversifizieren. '

Peterson könnte die Bühne von Knott's Scary Farm hinter sich lassen, aber sie neckte ihre Träume, auf andere Weise auf die Bühne zurückzukehren.

'Ich habe diese kleine Fantasie über ein Broadway-Stück von Herrin der Dunkelheit und ich denke in diesem Fall würde ich definitiv jemanden dazu bringen, das zu tun, weil ich nicht möchte, dass Sie 365 Tage im Jahr arbeiten und zwei Shows am Sonntag und eine Matinee. Damit kann ich nicht umgehen «, verriet Peterson.

Folie 3/3 - 'Es wäre schön, etwas in anderen Teilen des Landes zu tun ...'

Mit mehr Zeit hat die Schauspielerin einige ehrgeizige Projekte in Arbeit, von denen sie einige seit Jahren erreichen will.

'Ich habe zwei weitere Projekte in der Reihe, auf die ich mich mehr konzentrieren möchte, und es würde dazu führen, dass ich nicht so viel Zeit um Halloween habe, um eine Show wie diese zusammenzustellen, was enorm viel Zeit und Mühe kostet.' Erklärte Peterson. 'Ich bin hier in Südkalifornien immer konzentriert und es wäre schön, etwas in anderen Teilen des Landes zu tun, damit die Leute tatsächlich wissen, dass ich an Halloween da bin.'

Von diesen beiden anderen Projekten neckte sie: „Eines ist meine Autobiografie, an der ich so lange gearbeitet habe, dass es lächerlich wird. Ich muss diesen Trottel fertig machen. Ich rede einfach weiter darüber und mache es nie wirklich, und ich möchte das wirklich in Gang bringen. '

Das andere Projekt würde eine Rückkehr zur 'Boob Tube' beinhalten, was sie zur Legende machte.

„Zweitens geht es um Fernsehen, aber das ist alles, was ich sagen kann, und ich möchte es nicht verhexen oder so, aber es geht um ein Fernsehprojekt, und ich drücke nur die Daumen, dass es durchkommt. Wenn es so ist, wird es verdammt großartig “, gestand Peterson.

Sie können über alle Projekte von Elvira auf dem Laufenden bleiben, indem Sie auf gehen Elvira.com .