Prominente, die Sie nicht kannten, waren Scientologen

Das Scientology-Kirche war in letzter Zeit ein großes Diskussionsthema König der Königinnen Der Dokumentarfilm der Schauspielerin Leah Remini hat die Organisation total in die Luft gesprengt.

Während Remini sich vielleicht nicht mehr für die Religion interessiert, gibt es eine Menge anderer Prominente das sind fromme Mitglieder der Kirche. Jeder weiß das Missionen unmöglich: Rogue Nation Star Tom Cruise ist der Aushängeschild von Scientology, aber es gibt möglicherweise mehrere Hollywood-Stars, von denen Sie wahrscheinlich keine Ahnung hatten, dass sie Scientologen sind.

Schauen Sie sich die Liste der 7 Prominenten an, von denen Sie nicht wussten, dass sie Scientologen sind, indem Sie auf 'Diashow starten' klicken.

Welcher prominente Scientologe überrascht Sie am meisten?

Als nächstes: Neue Details zu Brad Pitt und Angelina Jolies Kinderoberfläche | Mary Tyler Moore ist im Alter von 80 Jahren gestorben | Laut Eyewitness sind die Horrendous Verbal Assault Surfaces von Flip oder Flop Star Tarek El Moussa | Schreckliche Details über Scientology-Kreuzfahrt während Tom Cruises angeblichem Abschluss des letzten Levels

Folie 1/8 - Giovanni Ribisi

Avatar-Star Giovanni Ribisi ist ein aktiver Scientologe. Er hat sich offen für die Verteidigung der Kirche ausgesprochen. Der Schauspieler schloss einmal Fragen zu 'Außerirdischen' in der Kirche, indem er sagte: 'Ich habe noch nie von Außerirdischen in Scientology gehört, und ich war mein ganzes Leben lang Scientologe.'

Folie 2/8 - Elisabeth Moss

Verrückte Männer Star Elisabeth Moss ist Scientologin und hat die Auswirkungen, die die Kirche auf sie hatte, gelobt.

'Ich denke, das ist eine gute Art, es zu sagen, weil es so viel Fokus auf die Ermächtigung und irgendwie auf sich selbst und sich selbst als Individuum gibt', sagte Moss über die Wirkung von Scientology. 'Es ist ein besseres Du, das nicht unbedingt ändert, wer du bist.'

Folie 3/8 - Beck

Der mit einem Grammy ausgezeichnete Musiker Beck schwieg bis 2005 über sein Engagement in der Scientology-Kirche. Seine beiden Eltern sind Scientologen, und Beck erzählte es einmal New York mag 'Es ist nur etwas, was ich schon gesehen habe.'

Folie 4/8 - Laura Prepon

Orange ist das neue Schwarz Die Schauspielerin Laura Prepon engagiert sich seit fast 20 Jahren in der Scientology-Kirche.

'Ich bin seit 1999 Scientologe und habe nie Informationen gefunden, die für die LGBT-Community negativ oder abwertend sind', sagte Prepon einmal. 'Es ist einfach so lustig, dass die Leute, wenn sie es nicht wissen, nur Sachen erfinden, [wie] anscheinend bin ich gerade mit Tom Cruise zusammen.'

Folie 5/8 - Danny Masterson

Diese 70'er Show Star Danny Masterson ist Scientologe und hat einmal den Gründer der Religion, L. Ron Hubbard, verteidigt, während er mit ihm sprach Papier Zeitschrift.

»Er ist ein König, der großartige Sachen geschrieben hat, die ich gerne lerne«, sagte Masterson. 'Das ist, wer er ist ... Niemand in Scientology glaubt, er sei ein Messias.'

Folie 6/8 - Juliette Lewis

Juliette Lewis war ein aktives Mitglied der Kirche und hat Scientology mehrfach in den Medien verteidigt.

'Die Sache mit Scientology ist, dass es Anti-Drogen ist, weil Sie nach Beziehungs- oder Kommunikationsmitteln suchen - einfache Grundlagen, wie Sie besser leben können.' sie sagte einmal .

Folie 7/8 - John Travolta

John Travolta ist eine Berühmtheit, die mit Scientology fast genauso in Verbindung gebracht wurde wie Tom Cruise. Während er Mitglied der Kirche geblieben ist, behauptete ein HBO-Dokumentarfilm, der Pulp Fiction-Star sei tatsächlich 'Scientology ist gefangen'.

'Es gab Gerüchte, dass er drohte zu gehen' New-Yorker Schriftsteller Lawrence Wright sagte. 'Und ein anderer Scientologe erzählte mir, dass er beauftragt wurde, ein 'Black Pr'-Paket zu erstellen - all das schädliche Material, das sie gegen Travolta verwenden konnten, das aus seinen Auditsitzungen stammte.'

Folie 8/8 - Kirstie Alley

Gnadenlos schön Star Kirstie Alley ist eine praktizierende Scientologin und hat ihren Glauben in der Öffentlichkeit mehrmals verteidigt.

Das 66-jährige Schauspielerin einmal erklärt Howard Stern, dass sie das höchste Niveau in der Hierarchie der Errungenschaften der Kirche erreicht hat. 'Es bedeutet, dass Sie alle Dinge losgeworden sind, die in Ihnen zu aberriertem Verhalten führen würden, das Sie nicht wollten', sagte sie. 'Es ist ein Bewusstseinsgrad. Es ist eine Leistung. '