'Charlie Brown Thanksgiving' -Szene von einigen Fans als rassistisch bezeichnet

Es ist diese Jahreszeit, in der Familien bereit sind, ihren Bauch mit köstlichen hausgemachten und gebackenen Lebensmitteln wie Truthahn, Schinken, Füllung, Preiselbeersauce, Süßkartoffeltorte und vielem mehr zu überfüllen. Dazu kommen traditionelle Fernsehspecials wie das Macy's Day Parade , Fußballspiele und Ein Charlie Brown Thanksgiving . Das animierte Special wird nun jedoch von den Zuschauern als rassistisch bezeichnet.

Der einstündige Kurzfilm, der ursprünglich 1973 ausgestrahlt wurde, zeigt Charlie Brown und den Rest seiner Freunde, wie sie die jährlichen Feiertage feiern und wofür sie dankbar sind, aber es gibt insbesondere eine Szene, die Fans nicht zu sein scheinen gern.

Das Special dreht sich um ein spontanes Festmahl, nachdem sich Peppermint Patty zusammen mit einigen anderen zu Brown und Sallys Haus eingeladen hat. Nach einer Planänderung beschließen Sally und Brown, mit Hilfe ihrer Freunde Linus, Woodstock und zwei Thanksgivings zu feiern Snoopy . Nachdem sie den Tisch gedeckt hatten und alle ihre Plätze einnahmen, wurde den Fans hier schnell etwas klar: Franklin, die einzige farbige Person in der Show, sitzt ganz alleine auf einer Seite des Tisches, während alle anderen auf der anderen Seite sitzen und an den Enden. Er sitzt auch auf einem Gartenstuhl, während alle anderen auf richtigen Möbeln sitzen.

Diese Szene hat jedes Jahr in den sozialen Medien für Aufruhr gesorgt. Während mehrere jährliche Zuschauer die Tradition lieben, das Special zu sehen, ist es für viele schwer, das zu übersehen, was ohne irgendeine Art von Frustration gesehen wird.

Während die Show seit den 70er Jahren ausgestrahlt wird, sind moderne Familien besorgt darüber, was dies heute ihrem jüngeren Publikum zeigt.

In der Vergangenheit wurde berichtet, dass der Schöpfer der Erdnüsse, Charles M. Schulz, ein ausgesprochener Verfechter einer gleichberechtigten Vertretung war, der die Menschen nicht davon abgehalten hat, sich mit ihren Gedanken zu dieser Szene einzumischen.