Fans von 'Criminal Minds' hören sich Shemar Moores Derek Morgan an, der im Serienfinale erscheint

Nach fünfzehn Saisons Kriminelle Gedanken ging am Mittwoch zu Ende. Natürlich hatten die Fans viel zu sagen die letzten Folgen der Serie . Die Fans waren besonders erfreut zu sehen Shemar Moore Derek Morgan, kehren Sie im Finale kurz zurück, auch wenn es sich nur um eine Flashback-Szene aus der ersten Staffel der Serie handelt. Und sie hatten viel zu dieser Reise in die Vergangenheit zu sagen.

'Das ist ein verrücktes Eröffnungssegment für die letzte Folge! Vielen Dank, dass Sie frühere Darsteller geehrt haben. ' Ein Fan schrieb über die Flashback-Sequenz.

'STOP MORGAN MADE ME CRY' Ein anderer Fan schrieb als er Moores Morgan wieder in seiner ersten Staffel sah.

»Zumindest sehen wir Derek Morgan in Rückblenden. Es ist besser als nichts. ' Noch ein Zuschauer twitterte .

In der Folge Matthew Gray Gubler Spencer Reid traf sich am Ende der ersten Hälfte des Finale-Specials den Kopf. Anschließend begann er zu halluzinieren, weshalb Moore, der zuvor von 2005 bis 2017 in der Show war, in dieser Funktion im Finale auftreten konnte. Die Rückblende wurde ebenfalls vorgestellt andere Kriminelle Gedanken Fanfavoriten inklusive Thomas Gibson Aaron Hotchner und Mandy Patinkin ist Jason Gideon.

Vor dem Finale Showrunner Erica Messer erklärte das Moore konnte es nicht offiziell zurück in die Serie wegen seines Engagements für andere CBS-Serien KLATSCHE.

»Ich wurde gefragt, ob Shemar zurückkommt, und es ist [nein]«, sagte Messer TV-Leitung vor der Premiere der 15. Staffel von Kriminelle Gedanken im Januar. 'Er ist sehr beschäftigt mit dem Schießen KLATSCHE. Wieder wollte ich in der Lage sein, die Geschichte der Serie anzuerkennen, sicherlich in diesem Finale, und konnte es auf eine andere Art und Weise tun. '