Dale Earnhardt Jr. schenkt 1966 El Camino an Frau Amy zu Weihnachten

Dale Earnhardt Jr. hat seiner Frau Amy gerade das ultimative Weihnachtsgeschenk gemacht. Auf Instagram enthüllte Amy, dass Earnhardt ihr 1966 einen El Camino schenkte. Es war etwas, was Amy immer wollte und Earnhardt konnte sie mit einem überraschen.

'Mit Abstand das beste Geschenk, das ich je erhalten habe', schrieb Amy. 'Ja ihr alle, @dalejr hat mich mit einem El Camino von 1966 überrascht! Ich wollte schon so lange ich mich erinnern kann. Und es ist perfekt! Mama muss dieses Jahr ein SEHR gutes Mädchen gewesen sein! Vielen Dank Schatz! Ich liebe es! Gehen wir jetzt zu HomeGoods und füllen dieses Baby auf! '

Eine Reihe von Fans zeigte in ihrem Kommentarbereich Liebe zu Amys neuem Geschenk. Ein Fan schrieb: 'Eifersüchtig !! Ich liebe El Caminos ... Frohe Weihnachten !! '



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Amy Earnhardt (@mrsamyearnhardt) am 25. Dezember 2019 um 7:06 Uhr PST

'Glückliche Frau!' Ein anderer Fan schrieb. »Dale ist sehr dankbar, dass Sie Mama und Isla sind! Angenehme Fahrt!'

'Du hattest mich in El Camino!' ein weiterer Fan hinzugefügt. 'Schön ... einfach wunderschön. Wie glücklich du bist! Fröhliche Weihnachten.'

'Er hat es sehr gut gemacht!' sagte ein anderer Fan. 'Es fehlen nur noch schwarze Rennstreifen.'

Es war ein sehr interessantes Jahr für Earnhardt und seine Frau, in dem sie im August in einen Flugzeugabsturz verwickelt waren. Die gute Nachricht ist, dass die gesamte Familie Earnhardt ohne größere Verletzungen überleben konnte und Earnhardt der einzige war, der ins Krankenhaus gebracht wurde.