Daniel Cormier kündigt an, dass der nächste UFC-Kampf sein letzter sein wird

Daniel Cormier macht sich bereit, sich zurückzuziehen UFC . Am Montag war der ehemalige UFC-Schwergewichts-Champion am Ariel Helwanis MMA Show und er sagte, der nächste Kampf, den er in UFC hat, wird sein letzter sein.

»Der nächste wird der letzte sein«, sagte Cormier sagte laut ESPN .

Wer Cormier gegenüberstehen wird, will er nur gegenüberstellen Stipe Miocic Wer ist der aktuelle UFC-Champion? Miocic besiegte Cormier letzten Monat den Titel behalten. Bei der ersten Begegnung im Juli 2018 schlug Cormier Miocic in der ersten Runde aus, um die Meisterschaft zu gewinnen.



Wenn Cormier sich dem Champion stellen will, will er es so schnell wie möglich erledigen. Derzeit arbeitet UFC daran, das Spiel für UFC 245 am 14. Dezember zu planen.

»Sie haben mir nur gesagt, dass sie mit Stipe reden werden«, sagte Cormier ESPN . 'Das ist es. Ich mache mir nur Sorgen darüber, was ich kontrollieren kann.

„Ich bin gerade nicht an einem Ort, an dem ich jage, ich warte, ich bettele. Ich werde nichts davon machen - ich muss nicht. ... Ich hoffe, er kämpft gegen mich, lass es zurücklaufen, als hätte ich es für ihn zurückgelaufen. Ich musste nicht unbedingt. Ich hätte diesen Sieg letzten Juli holen und sagen können, dass das schön ist und gegen jemand anderen gekämpft hat. '

Cormier fuhr fort, über das zu sprechen, was im letzten Spiel gegen Miocic passiert war, und er sagte, der Körperschuss, den er in der vierten Runde gemacht habe, habe ihn getroffen.

'Das war einfach eine großartige Arbeit von ihm', sagte Cormier. 'Es geht um die Kampfmentalität und die Fähigkeit von Stipe Miocic. Er ging hart Körperschuss. Und derjenige, der mich verletzt hat, anstatt das noch einmal zu verfolgen, ist er nach oben gegangen. '