'Deadliest Catch' -Fans klingen nach der jüngsten Verhaftung von Alaun Jerod Sechrist aus

Tödlichster Fang Die Fans hören sich online an, nachdem berichtet wurde, dass der Serien-Alaun Jerod Sechrist kürzlich erneut verhaftet wurde. Gemäß TMZ, Sechrist wurde aufgenommen Sorgerecht durch Polizei in Tampa, Florida wegen Diebstahls. Die Verkaufsstelle stellte fest, dass dies seine dritte Verhaftung in sechs Monaten war.

Sechrist wurde in einer Residenz in der Stadt festgenommen, als die Behörden zwei ausstehende Haftbefehle wegen Diebstahls verbüßten. Er war auf Bewährung aus dem Gefängnis und wird jetzt wegen des Verstoßes ohne Kaution festgehalten. Sechrist erschien als Decksmann in einem wenige Folgen von Am tödlichsten Fang im Jahr 2016 . war aber seitdem nicht mehr in der Show. Berichten zufolge teilte er der Polizei mit, dass seine Hinwendung zum Verbrechen auf seine Heroinsucht zurückzuführen sei.

Nachdem die Fans der Show die Nachrichten gehört hatten, gingen sie in die sozialen Medien, um sich zu Sechrists jüngster Verhaftung zu äußern. Einige haben darauf hingewiesen, dass es klar ist, dass er eine Intervention in Bezug auf seinen Drogenkonsum benötigt, die ihm helfen kann, Probleme mit dem Gesetz zu vermeiden. Scrollen Sie nach unten, um weitere Reaktionen der Zuschauer zu sehen.

'Ich würde ihn kaum als den tödlichsten Fangstar bezeichnen.' Ich habe jede Episode der Show von Anfang an gesehen und erinnere mich nicht einmal an diesen Kerl. Ich hoffe, er bekommt Hilfe bei seiner Sucht.

'Ich habe die Show von Anfang an gesehen und noch nie von diesem' Star 'gehört.'