Don Coscarelli enthüllt Details zum sechsten 'Phantasm' -Film

Im Jahr 2016 ruhte der lange Phantasma Franchise erhielt eine Überraschungsrate in Form von Phantasma: Verwüster . Der Film begann als Liebesbrief eines Fans an die Mythologie, und als der ursprüngliche Autor / Regisseur Don Coscarelli davon erfuhr, zog er einige Fäden, um den Tribut in einen Spielfilm zu verwandeln. Ein aktuelles Blu-ray-Set, das alle fünf zusammenstellt Phantasma Filme, darunter ein 120-seitiges Buch, das hinter die Kulissen der Filme ging. Ein Zitat von Coscarelli implizierte, dass eine weitere Rate in Arbeit war, und so ging Bloody Disgusting zur Quelle, um sich über den Status der Franchise zu informieren.

ALS NÄCHSTES: Phantasma Berichten zufolge 4K-Wiederherstellung von J.J. Abrams 'schlechter Roboter

Im Gespräch mit Bloody Disgusting erinnerte sich Coscarelli an den Empfang des fünften Films. 'Ich erinnere mich, dass ich letztes Jahr bei der Premiere von war Phantasma: Verwüster beim fantastischen Fest & rdquo; Coscarelli erinnerte sich: 'Ich saß bei Regisseur David Hartman und als Verwüsten endete, brach das Publikum in Applaus aus. Für uns beide war es eine große Erleichterung, wir hatten endlich einen der ehrgeizigsten Mikrobudget-Filme fertiggestellt, die jemals gedreht wurden, und unsere Kern-Fangemeinde reagierte so, wie wir es uns erhofft hatten. '

Er fuhr fort: „Es war ein sehr langer Weg, voller Schwierigkeiten und Schwierigkeiten, und wir hatten einige Verluste erlitten. Unsere Phantasma Die Ikone und der gute Freund Angus Scrimm waren gerade am Ende der Postproduktion verstorben. Aber wir hatten das, was wir als das letzte Kapitel dieser Iteration von betrachteten, erfolgreich abgeschlossen Phantasma & hellip; Und dann gingen Dave und ich mit der Besetzung auf die Bühne und führten ein Q & A mit Tim League. Ich denke, die erste Frage war: 'Wann kommt Teil 6 heraus?' Wir haben diese Frage bei späteren Vorführungen immer wieder gehört. '

Coscarelli scherzte dann darüber, wie sehr Fans mehr wollen Phantasma . & ldquo; Gott liebt & rsquo; em, aber Phantasma Fans sind unersättlich, & rdquo; er witzelte. & ldquo; Offensichtlich macht der Verlust von Angus die Aussicht auf eine weitere Fortsetzung schwierig. Ich denke, die kurze Antwort lautet, dass wir derzeit keine weitere Fortsetzung planen. Abgesehen davon hören wir immer genau zu, was unsere langjährigen Fans sagen. & Rdquo;

Der Filmemacher schloss: „Auf jeden Fall werde ich nächste Woche, wie viele andere auch, eine Kopie des Neuen aufbrechen Phantasma Sammelbox einstellen und alle Filme hintereinander ansehen. Ich freue mich wirklich darauf! & Rdquo;

Nach dem Klang der Dinge hat Coscarelli keine Eile, einen weiteren Film zu drehen, sondern sprach vage genug, um dies nicht vollständig auszuschließen.

Mit dem lauwarmen Empfang von Ravager und dem Tod von Angus Scrimm ist es schwierig zu beurteilen, in welche Richtung das Franchise möglicherweise gehen könnte.

In Anbetracht dessen, wie viel Filmemacher J.J. Abrams liebt das Franchise (Captain Phasma wurde nach dem Film benannt), vielleicht wäre er die richtige Person, um die Mythologie fortzusetzen.

MEHR NACHRICHTEN:

[ H / T. Verdammt ekelhaft ]]