Dr. Pimple Popper teilt 'Paste Filled Pop' im Throwback-Video

Dr. Sandra Lee hat am Donnerstag einen Throwback geteilt Dr. Pimple Popper Clip auf Twitter, der einen besonders schwierigen Pop zeigt, um ihre Tausenden von Followern herauszuholen.

Der Clip zeigt Lee, wie er einem männlichen Patienten ein Fettmaterial unter der Haut herauszieht. Das Material ist so groß und 'hartnäckig', dass Lee den Ball von Hand herausziehen muss.



Danach zeigt sie dem Patienten das Material und schneidet es sogar in zwei Teile, um ihm zu zeigen, was drin ist.

'Es ist wie ein Stein. Es ist fast wie eine Paste «, sagte Lee.

'Nennen Sie diesen mit Paste gefüllten Pop ... los', fragte Lee ihre Twitter-Anhänger.

Sie erhielt viele Antworten, wobei ein Fan vorschlug, es sehe aus wie ein schottisches Ei, und ein anderer, es als Popeye zu bezeichnen.

Lees längere YouTube-Videos zeigen oft den südkalifornischen Dermatologen, der Patienten mit einem Lipom behandelt, einem 'langsam wachsenden, gutartigen Wachstum von Fettzellen'.

'Es ist in einer dünnen, faserigen Kapsel enthalten und befindet sich direkt unter der Haut.' Lee schrieb in der Beschreibung für eines ihrer letzten Videos . 'Ein Lipom ist normalerweise nicht zart und bewegt sich leicht mit leichtem Druck. Ein Lipom ist nicht krebsartig und eine Behandlung ist im Allgemeinen nicht erforderlich. '

Sie fährt fort: „Wenn sich das Lipom in einem drucktragenden Bereich befindet, kann dies zu Beschwerden führen. In diesem Fall suchen die Menschen nach einer Entfernung. Die Leute fordern auch die Entfernung an, weil sie das Aussehen dieser Unebenheiten nicht mögen. Oft kann ein kleiner Einschnitt über dem Lipom gemacht werden und sie können leicht herausspringen. Dies ist ein einfacher chirurgischer Eingriff im Büro unter örtlicher Betäubung. '

Lee hat vorbei 3,7 Millionen YouTube-Abonnenten 78.700 Twitter Follower und 2,7 Millionen Instagram-Follower. Sie hat ihr Publikum von Popaholics über drei Jahre aufgebaut und schlägt bald mit einem auf Sendung DC Seriendebüt im Juli.

In einem neuen Interview mit Insider Lee sagte der 'Dr. Der Name von Pimple Popper stammt von a Seinfeld Folge! In der Folge 'The Sliver' sieht Jerry Seinfeld einen Dermatologen (Marcia Cross), den er als 'Pimple Popper, M.D.'

'Es ist eine Art Augenzwinkern und eine Hommage an die' Seinfeld '-Episode, mit der sich viele von uns Dermatologen ein wenig verbunden fühlen', erklärte Lee. '[Jerry] Seinfeld war mit einer Frau zusammen, die sagte, sie sei Ärztin, aber als er herausfand, dass sie' nur 'Dermatologin war, dachte er weniger an sie ... Seinfeld nannte sie' Pimple Popper MD '. Es ist also ein subtiler Hinweis darauf. '

Lee sagte auch, sie habe eine große Subreddit-Seite gefunden und dort angefangen, ihre Inhalte zu veröffentlichen. Bald übernahm sie Instagram und dann YouTube.