Dwight Yoakam gibt die Ehe mit der langjährigen Verlobten Emily Joyce bekannt

Herzlichen Glückwunsch an Dwight Yoakam ! Der Country-Star bestätigte in einer Erklärung am Montag, dass er und die langjährige Verlobte Emily Joyce bei einer Hochzeit, die vor der Ausbreitung der Coronavirus-Pandemie in den USA stattfand, offiziell den Bund fürs Leben geschlossen haben. 'Dwight Yoakam und Emily Joyce haben im März kurz vor der Quarantäne in einer privaten Zeremonie in der katholischen Kirche St. Monica in Santa Monica geheiratet', heißt es in der Erklärung über Nash Country Daily .

Die Erklärung teilt mit, dass Yoakam und Joyce seit 2010 zusammen sind und 'mehrere Jahre' verlobt waren. 'In einer Zeit, in der es auf der Welt so viel Unsicherheit gibt, gibt es immer noch glückliche Momente', fuhr die Botschaft fort. 'Angesichts von Stillständen und sozial distanzierenden Anforderungen herrschte Liebe vor, und die weniger als 10 Teilnehmer saßen mindestens einen Meter voneinander entfernt. Diese verspätete Ankündigung wurde aus Respekt vor so vielen Menschen zurückgehalten, die von und an der Front dieser Pandemie betroffen waren. '

(Foto: Getty / Michael Kovac)

Yoakam ist seit über 30 Jahren im Musikgeschäft tätig und hat sein Privatleben weitgehend privat gehalten, obwohl er mit den Schauspielerinnen Sharon Stone und Bridget Fonda verbunden und datiert war Wynonna Judd während er und die Judds zusammen auf Tour waren. Yoakam hat über 25 Millionen Alben verkauft und fünf verdient Plakatwand Nr. 1 Alben, wurde für 21 Grammy Awards nominiert und ist der häufigste musikalische Gast in der Geschichte von Die heutige Show . Er hat auch in einer Reihe von Filmen und Fernsehshows erschienen.



'Weißt du, Kunst ist ein Same', sagte Yoakam kürzlich GQ . „Und einige Dinge wachsen schnell, tragen schnell Früchte, und andere Pflanzen wachsen langsam, aber sie werden zum Redwood-Wald, zu den Mammutbäumen oder zur Espe. Der Espenwald - vielleicht der größte einzelne lebende Organismus auf dem Planeten. Das ist einfach anders. Und das ist nicht Bambus zu entlassen. Bambus hat seine eigene Majestät, weißt du? Aber entlassen Sie nicht das Ding, dessen Keimen länger dauert. Berge werden tatsächlich nicht über Nacht angebaut. Aber eineinhalb Millionen Jahre später, Wow, weißt du? Dieser Bereich ist ziemlich spektakulär zu besuchen. '