Bildung von Frauen, Bildung von Indien

Der Nationale Frauentag ist eine Gelegenheit, über Möglichkeiten nachzudenken, Geschlechterstereotypen abzubauen und Chancengleichheit für Frauen zu bieten

Zulassung an der Universität Mumbai 2021, Zulassung an der Universität MumbaiDie Kandidaten können die Liste über die Website-mu.ac.in sowie auf den Websites der jeweiligen Hochschulen einsehen. Datei.

Sarojini Naidu, bekannt als Bulbul-i-Hind, war das nationale Symbol der weiblichen Ermächtigung. Sie war eine leidenschaftliche Verfechterin der Frauenrechte im Indien vor der Unabhängigkeit und glaubte, dass Indiens Rettung nur ein ferner Traum war, bis [Männer] den gefallenen Zustand der Frauen in [Indien] erhoben und ihre Stimmen [verschafften]. Ihre Worte spiegeln ihre Sorge um eine Tagesordnung wider, die mit Indiens Freiheitskampf parallel ist. Zweifellos haben ihr Geist und ihr Engagement viele inspiriert und tun dies auch weiterhin, während wir am 13. Februar den Nationalen Frauentag feiern, der zufällig Naidus Geburtstag ist.

Ihre Vision gilt sogar im 21. Jahrhundert, da unser Premierminister Narendra Modi der Ansicht ist, dass es für den Fortschritt einer Nation unerlässlich ist, Frauen zu stärken. Wir müssen die Fesseln der Geschlechterstereotypen in allen Bereichen und Berufen durchbrechen. Dabei bin ich froh, dass es in Indien einen Anstieg des weiblichen Polizeipersonals um 16 Prozent gegeben hat. Auf der anderen Seite hat ein rein weibliches indisches Pilotenteam Geschichte geschrieben, nachdem es den längsten kommerziellen Nonstop-Flug absolviert hat. Ich gratuliere Flight Lieutenant Bhawana Kanth, die als erste weibliche Kampfpilotin an der Parade zum Tag der Republik teilnahm; und Flight Lieutenant Swati Rathore ist die erste Frau, die über Rajpath fliegt. Mein Herz war mit größtem Stolz erfüllt, zu sehen, wie sie neue Höhen erreichten.

Der Nationale Frauentag ist auch ein Tag, um die Leistung der 105-jährigen Pappammal aus Tamil Nadu zu feiern, die für ihren Beitrag zum ökologischen Landbau mit dem Padma Shri ausgezeichnet wurde. Lassen Sie uns auch den indischen Physiker Rohini Godbole, Padma Shri-Preisträger, loben, der mit dem „Ordre National du Metrite“ ausgezeichnet wurde, um Partnerschaften zwischen Frankreich und Indien zu fördern und die Einschreibung von Frauen in die Wissenschaft zu fördern.



Das Bildungsministerium hat mehrere Schritte unternommen, um die Einschreibung von Frauen in die technische Ausbildung durch das PRAGATI-Stipendienprogramm zu fördern. Darüber hinaus hat das Ministerium vorgesehen, die Einschreibung von Frauen in die Ingenieurausbildung zu erhöhen – die Einschreibung in IITs, NITs und IIEST ist von 8 Prozent im Jahr 2016 auf 14 Prozent in den Jahren 2018-19, 17 Prozent in 2019-20 und 20 Prozent gestiegen im Jahr 2020-21 nach der Schaffung von 3.503 überzähligen Sitzen in den letzten beiden und im laufenden akademischen Jahr. Darüber hinaus wird weiblichen Kandidatinnen jetzt eine Lockerung von zwei Jahren für die Promotion eingeräumt – die maximale Dauer einer Promotion für Frauen kann jetzt sechs Jahre betragen.

Auch auf Schulebene konnten wir durch Initiativen wie die Öffnung weiterer Schulen, die Bereitstellung von kostenlosen Schulbüchern, die Entwicklung von geschlechtergetrennten Toiletten in allen Schulen sowie Sensibilisierungsprogramme der Lehrer für eine stärkere Beteiligung von Mädchen an der Bildung sorgen zur Partizipation von Mädchen sowie Angebote zum Selbstverteidigungstraining für Mädchen der Klassen VI bis XII. Darüber hinaus wird es eine Aufwertung und Öffnung von Kasturba Gandhi Balika Vidyalayas (KGBVs) in Educationally Backward Blocks (EBBs) geben, um die Beteiligung von Mädchen an hochwertigen Schulen (bis zur 12. Klasse) gemäß den Empfehlungen der Nationalen Bildungspolitik zu erhöhen. Fonds zur Gleichstellung der Geschlechter, um die Lücke zu schließen, um Mädchen eine gleichberechtigte und qualitativ hochwertige Bildung zu bieten.

Die Bestimmungen der Nationalen Bildungspolitik 2020 (NEP) werden mit unserem Ziel unterstützt, das Ziel der Bildung mit Exzellenz zu erreichen. Finanzministerin Nirmala Sitaraman hat die dringend benötigten finanziellen Impulse für die Umsetzung des NEP 2020 bereitgestellt. Der Haushalt 2021-22 wird Indien dazu führen, Vishwa Guru zu werden. Während die Haushaltszuweisung des Ministeriums für Schulbildung und Alphabetisierung in der Haushaltsschätzung 2021-22 gegenüber der überarbeiteten Schätzung 2020-21 insgesamt um 2.684,59 Mrd. Rupien (5,14 Prozent) gestiegen ist. Das Budget des Ministeriums für Hochschulbildung wurde gegenüber dem laufenden Jahr RE um 5.450,65 Mrd. Rupien erhöht, wodurch das Budget auf 38.350,65 Mrd. Rupien angehoben wurde. Die erhebliche Erhöhung der öffentlichen Bildungsinvestitionen durch die Zentralregierung wird es uns ermöglichen, ein qualitativ hochwertiges und gerechtes öffentliches Bildungssystem für Frauen zu erreichen.

Wie Sarojini Naidu müssen auch die Bürger Indiens eine Agenda für Gleichberechtigung haben, die das Land zu einer Wissensmacht machen will. Indiens Frauen müssen hervortreten, um den Weg des Landes zu erleichtern, um zu wirtschaftlichem, sozialem, kulturellem, intellektuellem und technologischem Fortschritt und Wachstum beizutragen.

Der Autor ist Bildungsminister der Union