Elizabeth Olsen ändert ihre Haarfarbe

Elizabeth Olsen machte eine ganz andere Figur, als sie die Stadt betrat, als sie eine Pause von den feurig roten Locken machte, die für die Dreharbeiten zu ihrer kommenden Disney + Miniserie erforderlich waren WandaVision . Die Schauspielerin des Marvel Cinematic Universe sah lässig und schick aus, als sie nur wenige Tage vor Weihnachten schmutzige blonde Wellenschlösser schaukelte, während sie in Los Angeles ein paar Urlaubseinkäufe machte, während ihr Shooting und Atlanta eine Pause für die Feier machten, wie auf Fotos von zu sehen ist Die tägliche Post.

Sehen Sie die Fotos hier.

Die mit Spannung erwartete Disney + Serie wird Wanda Maximoff / Scarlet Witch geben Ihre Wendung im Rampenlicht, als Olsen und Paul Bettany, die Vision spielen, in irgendeiner Form von Retro-Eheglück erscheinen werden, basierend auf den ersten Blicken auf die Serie. Vor kurzem sprach mit Collider Kevin Feige, Chief Creative Officer von Marvel Entertainment, neckte, dass WandaVision Olsen mehr Gelegenheit geben würde, ihre Rolle als Maximoff auszubauen.



Feige bemerkte, dass WandaVision auch eine wichtige Rolle in der zukünftigen Ausrichtung von Marvels Filmuniversum im Allgemeinen sowie in der Disney + -Programmierung spielen wird: 'Das Multiversum ist der nächste Schritt in der Entwicklung der MCU, und Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns ist es Ich werde es auf eine Weise weit aufbrechen, die Auswirkungen auf eine Disney + -Serie unmittelbar davor hat, das ist nicht WandaVision, und auf Filme direkt danach auf eine große, unterhaltsame Art und Weise “, sagte er.