Elvis Presleys 'T.C.B' Revolver zum Verkauf zu einem exorbitanten Preis

Der Revolver von Elvis Presley steht für satte 95.000 US-Dollar zum Verkauf.

Laut TMZ Der Smith & Wesson Chief Special Revolver vom Kaliber .38 wurde vom King of Rock & lsquo; n & rsquo; Rollen Sie 1971 in einem Waffengeschäft in Memphis, Tennessee, nur sechs Jahre vor seinem frühen Tod 1977 im Alter von 42 Jahren. Die Unterlagen für den Revolver zeigen auch, dass Presley, der ein bekannter Waffenfanatiker gewesen war, fünf weitere Revolver gekauft hatte noch am selben Tag.

Mehr: Priscilla Presley erinnert sich an das besondere Geschenk, das sie von Elvis erhalten hat



In die Waffe ist das Logo des verstorbenen Musikers TCB über einem Blitzsymbol eingraviert, das blitzschnell für 'Sich um das Geschäft kümmern' steht. TCB war auch der Name der Band, die Elvis von 1969 bis zu seinem Tod 1977 begleitete.

Als nächstes : Elvis Presley-Fans Zahlen Sie bis zu 1.500 US-Dollar für den Aufenthalt in diesem Hotel in Memphis

Es wird vermutet, dass der Revolver irgendwann nach dem Tod des Sängers Presleys Leibwächter geschenkt wurde, und genau wie andere Erinnerungsstücke hat er jetzt die Chance, im Besitz eines glücklichen Fans zu sein. Die Waffe wird nach dem Prinzip 'Wer zuerst kommt, mahlt zuerst' verkauft. Wenn Sie also Lust haben, sie in die Hände zu bekommen, und Sie ein kleines Vermögen dafür haben, sollten Sie sich beeilen, oder Sie werden am Ende einen schmerzhaften Bruch haben Herz!