Emma Stone zeigt rotes Haar als Cruella de Vil in Set-Fotos von '101 Dalmatians' Live-Action-Spinoff

Etwas sieht nach dem Sehen ein bisschen anders aus Emma Stone am Set von Disney & rsquo; s bevorstehende Adaption von Cruella, einem Spin-off von 101 Dalmations . Die Schauspielerin war beim Filmen mit roten Haaren gefleckt Das ist eine Überraschung, wenn man bedenkt, dass sie die Rolle der Cruella de Vil spielt. Die Bösewichtin ist bekannt für ihre schwarz-weißen Haare, daher haben die Bilder sicherlich einige Leute überrascht.

Was ist der Grund für die roten Haare? Wird Disney Cruella wirklich neu gestalten?

Es gibt sicherlich eine Chance, von der das Neue erzählt Cruella wird viel tiefer in die Vergangenheit des Bösewichts eintauchen, was einen Einblick in ihre jüngeren Jahre geben könnte, in denen sie vielleicht rote Haare hatte.

Immerhin wurde enthüllt, dass Stone an einem Punkt des Films das ursprüngliche Aussehen des Hundeschnappers annehmen wird. Während der D23-Ausstellung von Disney zeigte der Film ein Foto von Stone auf den ersten Blick mit dem berühmten Look von Cruella de Vil. Auf dem Bild hat sie die zweifarbige Frisur, während sie ein Trio Dalmatiner an der Leine hält.

Trotzdem gingen aufgeregte Fans zu Twitter, nachdem sie den überraschenden Look von Stone gesehen hatten.

Einige antworteten zur Unterstützung der roten Haare und teilten mit, dass es ihnen nichts ausmachen würde, sie während des gesamten Films mit diesem Blick zu sehen. Ein anderer Benutzer antwortete: '

Der neue Film ist jedoch noch weit entfernt. Der Film wird am 28. Mai 2021 auf die Leinwand kommen. Emma Thompson, Paul Walter Hauser und Joel Fry werden ebenfalls im Film zu sehen sein.

Dies ist der zweite Versuch, ein Live-Spin-off aus dem Original zu machen 101 Dalmatiner das kam 1961 heraus. Glenn Close spielte 1996 als Cruella in dem Remake von 101 Dalmatiner .