ESPNs 'SportsCenter' Anchor Cari Champion verlässt das Netzwerk

ESPN wird etwas anders aussehen, wenn ein erfahrener Host das Netzwerk verlässt. Am Donnerstag, Sportzentrum Anker Cari Champion gab bekannt, dass sie gehen wird ESPN . Sie hat ihren nächsten Schritt nicht angekündigt, aber sie sagte, dass die Ankündigung in naher Zukunft kommen wird.

'Nach Rücksprache mit Mentoren, Familienmitgliedern und Freunden bin ich zu dem Schluss gekommen, dass es Zeit ist, ESPN zu verlassen.' Champion schrieb. 'In den letzten 7 Jahren bin ich vom Hosting von First Take zu meiner eigenen Show im SportsCenter gewachsen und habe dazwischen so viel mehr erlebt.'

'ESPN wird immer Teil meines Erbes sein und ich bin stolz darauf, ein Teil von ihnen gewesen zu sein.' Champion in einem weiteren Tweet hinzugefügt . 'Ich freue mich auf das nächste Kapitel und werde es bald teilen!'



Einige Kollegen von Champion antworteten auf ihren Tweet. Adam Schefter schrieb: „Viel Glück, Cari. Wird es vermissen, zusammenzuarbeiten. Wünsche dir das Beste.'

'Einer der besten Fragesteller, weil Sie neugierig, einfühlsam sind und jedem das Gefühl geben, zu ihm zu gehören', schrieb Michelle Steele. 'Du bist ein Star und kannst es kaum erwarten zu sehen, was als nächstes kommt.'

'Aufgeregt für dich und deine nächste Reise !!' Jessica Mendoza hat getwittert. »Du wirst alles vernichten, was du dir vorgenommen hast.

'Von SportsNation zu Sportzentrum, Danke, dass du mich angezogen hast und immer auf mich aufgepasst hast “, fügte Emmanuel Acho hinzu. 'Einer der Realisten im Geschäft!'

Nach der Ankündigung des Champions, ESPN veröffentlichte eine Erklärung, dass sagte : 'Cari war ein geschätztes Mitglied der ESPN-Familie, beginnend mit ihrer Zeit bei First Take, dann bei Sportzentrum und durch ihren Podcast. Als sie zu uns kam und nach Möglichkeiten außerhalb von ESPN fragte, haben wir sie gerne unterstützt und wünschen ihr alles Gute für die Zukunft.