Exklusiv: Wie Khloe Kardashian Alum Ken Butlers Leben rettete

Ken Butler verdankt sein Leben Khloé Kardashian.

Vor zwei Jahren und zwei Wannen Eiscreme surfte der inzwischen 29-jährige gebürtige Philadelphiaer im Internet, als er auf Anzeigen stieß, nach denen er suchte Menschen, die 'fett und depressiv' waren Zwei Worte, die ihn sofort angesprochen haben, sagte er exklusiv gegenüber PopCulture.com.

Ab und zu schickte er ein Video an die Casting-Firma, Häagen-dazs in der Hand, und sprach über seine harte Erziehung, seinen Selbstmordversuch und seine unerbittlichen Gedanken, dass er „bei allem gescheitert“ sei.



Der Casting-Direktor für das, was werden würde Revenge Body mit Khloé Kardashian rief ihn am nächsten Tag zurück und die beiden unterhielten sich von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang.

Am 7. Januar das charmante ehemalige Pflegekind erschien in der Saisonpremiere des IST! Reality-Show, die seinen dramatischen und inspirierenden 12-wöchigen Gewichtsverlust von 50 Pfund zeigte. Sofort geliebt von den Kardashian-Fans, bekannt als 'Ken Dolls', die ihn umarmten, brachte er ein Lächeln auf die Gesichter der Fans mit einem sofort einprägsamen Moment, in dem er aus dem Fitnessstudio sprintete, wenn er mit der Intensität von konfrontiert wurde No-Nonsense-Trainer Corey Callie .

Butler war schon immer ein Fan von gewesen Mit den Kardashianern Schritt halten, sagt er, wusste aber nicht, dass er Khloé und Khloé gegenüberstehen würde Kim Kardashian während seiner Gewichtsverlust Reise, als er sich zum ersten Mal bewarb.

Butler saß eins zu eins mit dem guten amerikanischen Designer und sagte, sein Leben fühle sich surreal an.

& ldquo; Ich kann nicht glauben, dass ich hier sitze. Ich habe [Khloés] ​​Show von Anfang an gesehen “, sagte er zu PopCulture.com. 'Ich habe nie darüber gesprochen ... niemand wusste es!'

Später, als Khloé ihn mit Schwester Kim zusammenbrachte, um seine Modekarriere in Gang zu bringen, war Butler erneut schockiert, als er sein Idol sah, das er zur Freude vieler Fans urkomisch 'Shesus' nannte.

'Ich hasse Khloé immer noch dafür', scherzte er.

Die Frauen kennenlernen zu wem er so lange aufschaute war erstaunlich, sagte er, aber als es Zeit wurde, sich darüber zu informieren, was ihn zu seinem elenden Zustand nach Khloé führte, blieb er stehen.

& ldquo; Am Anfang war es so schwer, jemandem meine Geschichte anzuvertrauen & hellip; Für sie auf einer so globalen Plattform zu sagen, war ein gewaltiger Deal “, sagte er. & ldquo; Sie sagte buchstäblich: Wenn Sie es hier nicht sagen, kann ich Sie nicht vor der Welt oder den Medien oder nichts schützen. & rdquo;

Khloé drängte die selbst eingestandenen „Bullen - ter“, sich über eine raue Vergangenheit zu informieren, die damit begann, dass er sich in jungen Jahren um seine behinderte Mutter kümmerte, bis er im Alter von 14 Jahren in Pflegefamilien aufgenommen wurde. Modedesign war es schon immer gewesen Eine Leidenschaft, und er begann als Vertriebsmitarbeiter und Markenbotschafter für Unternehmen wie Chanel und Gucci zu arbeiten Vogue Magazine Bis zum Tod seiner Mutter und dem ständigen Druck nahm er erheblich an Gewicht zu.

Butler passte nicht mehr in Designergrößen, war deprimiert, arbeitslos und schließlich obdachlos, stuntete aber weiterhin in den sozialen Medien, um seine inneren Schmerzen zu verbergen.

Kurz darauf wurde er in der ersten Staffel von besetzt Rache Körper, Butler entdeckte, dass es einen Haftbefehl gegen ihn gab, weil er schlecht geprüft und durch Täuschung gestohlen hatte. Butler konnte mit der Kreditkartenfirma verhandeln, die schließlich die Anklage gegen ihn fallen ließ und ein Jahr lang Überstunden machte, um die Schulden zu begleichen. Die Reality-Show sei ohne ihn weitergegangen, sei aber überglücklich gewesen, als er für die zweite Staffel der Show filmen könne, sagte er.

Aber sobald die Dreharbeiten begannen, erfuhren die Medien Wind von seinem Pinsel mit dem Gesetz und zwangen Butler in eine Schamspirale, die seine Reise fast entgleist.

'Für eine Minute hat es das Beste von mir bekommen', sagte er zu PopCulture.com, bis er es tat bekam einen motivierenden Anruf von Khloé , der drohte, seinen Ausgang physisch zu blockieren, bis er sich bereit erklärte, am Programm festzuhalten.

& ldquo; Sie hat mich nie aufgegeben, auch wenn ich mich fast selbst aufgegeben hätte ', sagte er und fügte hinzu, dass sie ihm immer wieder sagte:' Sie werden das Leben so vieler Menschen verändern, Sie verstehen es nicht. & rdquo;

Seitdem hat nicht nur er nahm von 242 Pfund auf einen schlanken, mittleren 192 ab Butler hat seine Verbindungen und seinen Gehaltsscheck aus der Show genutzt, um ein Online-Modemagazin und eine Lifestyle-Website zu starten. KenButlerWorld.com . In der Nacht, in der die Folge ausgestrahlt wurde, stürzte die Website viermal aufgrund des unerwarteten Anstiegs des Verkehrs ab, sagt Butler, und er kann es kaum erwarten, in naher Zukunft sein Auge für Stil und offenes Schreiben auf ein Druckprodukt zu richten.

'Es war die verrückteste Erfahrung aller Zeiten, denn wie ich mit Kim war, sind die Leute jetzt bei mir', sagte er.

Auch seine Selbstmordgedanken haben seit dem Ende der Dreharbeiten aufgehört Rache Körper, und der Modeblogger ist jetzt zweimal pro Woche in Therapie, um sich geistig gesund zu halten.

An die Hasser, die die Kardashianer als selbstsüchtig oder talentlos bezeichnen, hat Butler eine Botschaft: „Am Ende des Tages haben Khloé und Kim Ihr Leben nicht verändert. ... Sie kennen sie im wirklichen Leben nicht. & Rdquo;

Er fuhr fort: & ldquo; Für mich habe ich für den Rest ihres Lebens größten Respekt und Loyalität gegenüber ihnen. & Rdquo;

Rache Körper kehrt zu E zurück! am 11. Februar Um 10 Uhr. UND.

Bildnachweis: Instagram / @ kenbutlerworld