Chris Powell, Trainer für extremen Gewichtsverlust, hat gerade eine Wahrheitsbombe über Kohlenhydrate und Fett abgeworfen

Extremer Gewichtsverlust Trainer Chris Powell habe einfach alles zerquetscht, von dem du denkst, dass du etwas über Kohlenhydrate weißt.

Der Personal Trainer hat am Samstag, den 19. August, auf Instagram ein Mythos-Buster-Video über den Zusammenhang zwischen Kohlenhydraten und Körperfett geteilt.

Er hat das Video geteilt, um zu zeigen, wie Kohlenhydrate WIRKLICH funktionieren, & rdquo; Sprechen Sie mit Anhängern mit einem Stapel Tassen, um visuelle Hilfe zu erhalten.



MYTHOS BUSTER: KARBEN MACHEN SIE NICHT FETT. Wie Kohlenhydrate WIRKLICH in weniger als 1 Minute wirken. PS: Tut mir leid, ich rede sehr schnell, um alles in den Griff zu bekommen! . 1 - Wenn die Kohlenhydrate, die Sie essen, in Ihren Blutkreislauf aufgenommen werden, hat Ihr LEBER zuerst Dibs auf den Kohlenhydraten und nimmt sie nach Bedarf auf, um die ordnungsgemäße Organfunktion aufrechtzuerhalten und einen stetigen Glukosefluss in Ihrem Blutkreislauf aufrechtzuerhalten. Ihre Leber möchte ca. halten. 60-100 Gramm Kohlenhydrate. HINWEIS: Wenn Ihre Leber voller Kohlenhydrate bleibt, bleibt Ihr Stoffwechsel hoch! . 2 - Was Ihre Leber nicht verwendet, fließt in den Blutkreislauf, wo Ihre Muskeln so viel wie möglich aufnehmen (ca. 250-400 Gramm). . 3 - Wenn sich Ihre Muskeln füllen, werden die verbleibenden Kohlenhydrate im System DANN in Trigyceride umgewandelt und als Körperfett gespeichert. . Wie können wir also verhindern, dass sich die Muskeln füllen und überlaufen? Wir ziehen um! Bewegung und kontinuierliche Bewegung entziehen unseren Muskeln die Kohlenhydrate, so dass wir Kohlenhydrate essen können und sie nicht zu viel Körperfett abgeben! . Aus diesem Grund sollten Sie umso weniger Kohlenhydrate essen, je mehr Sie sich bewegen, je mehr Kohlenhydrate Sie essen können und je weniger Sie sich bewegen. . Ein weiterer Grund, warum wir Carb Cycling lieben. Durch das Radfahren zwischen Tagen mit hohem und niedrigem Kohlenhydratgehalt entleeren wir an Tagen mit niedrigem Kohlenhydratgehalt die Muskeln (und die Leber) und füllen sie an Tagen mit hohem Kohlenhydratgehalt wieder auf. Es ist ein bisschen wie eine & lsquo; Versicherungspolice & rsquo; gegen Überlaufen !! . Natürlich gibt es andere einflussreiche Faktoren wie die glykämische Belastung und Reaktion, die Insulinsensitivität usw., aber dies ist ein sehr breiter Strich, um zu erklären, wie alles funktioniert! . Hoffe das hilft und verwandle meine Freunde weiter !! #TRANSFORM #transformwithchrisandheidi @thetransformapp @freshbytransform

Ein Beitrag von Chris Powell (@realchrispowell) am 18. August 2017 um 14:10 Uhr PDT

In dem einminütigen Video erklärt Powell, dass Ihre Leber bis zu 60-100 Gramm absorbiert, wenn Sie Kohlenhydrate in Form von Haferflocken, Müsli, Brot, Nudeln, Zucker oder was auch immer einnehmen, bevor sie an eine andere Stelle in der Region gesendet werden Körper (die oberste Tasse in seinem Video). Ihre Leber sendet diese Kohlenhydrate zur ordnungsgemäßen Funktion an das Gehirn und die Organe, steigert Ihren Stoffwechsel und sorgt für einen stetigen Glukosefluss in Ihrem Blutkreislauf, sagt er.

Sobald Ihre Leber die benötigten Kohlenhydrate aufnimmt, gelangt der Rest in den Blutkreislauf, um von den Muskeln verwendet zu werden (mittlerer Stapel Tassen). & ldquo; Dies sind Tanks für Kohlenhydrate & rdquo; Sagt Powell und zeigt auf seinen Bizeps. Die Muskeln können 250-400 Gramm Kohlenhydrate als Kraftstoff benötigen, sagt er.

Schließlich werden alle verbleibenden Kohlenhydrate in Ihrem System in Triglyceride umgewandelt und als Körperfett gespeichert, sagt er den Fans im Video und zeigt auf den unteren Stapel der Tassen.

Um zu verhindern, dass diese Kohlenhydrate in den Boden gelangen & ldquo; Fett & rdquo; Laut Powell müssen Sie die Leber- und Muskeltanks entleeren, damit Kohlenhydrate auch für Ihren Körper von Nutzen sein können. Wie machst du das? Übung.

& ldquo; Bewegung und kontinuierliche Bewegung entziehen unseren Muskeln die Kohlenhydrate, damit wir Kohlenhydrate essen und nicht zu viel Körperfett abgeben können! & rdquo; er schreibt in der Videotitel.

Diese Denkweise, sagt Powell, ist der Grund, warum Carb Cycling eine effektive Methode zur Gewichtserhaltung oder Gewichtsabnahme ist. & ldquo; Durch Radfahren zwischen Tagen mit hohem und niedrigem Kohlenhydratgehalt entleeren wir an Tagen mit niedrigem Kohlenhydratgehalt die Muskeln (und die Leber) und füllen sie an Tagen mit hohem Kohlenhydratgehalt wieder auf. & rdquo; er schreibt. & ldquo; Es ist ein bisschen wie eine & lsquo; Versicherungspolice & rsquo; gegen Überlaufen! & rdquo;

Obwohl er erwähnt, dass andere Faktoren die Fähigkeit Ihres Körpers beeinflussen können, Kohlenhydrate oder die Gramm, die Sie in jedem Tank enthalten können, zu verdauen, ist diese visuelle Erklärung, die einen der am besten angenommenen Mythen für Diäten entlarvt, eine solide Erklärung dafür alles funktioniert.