'Game of Thrones': Was passiert mit Grey Worm und The Unsullied?

Viele Charaktere gingen am Ende getrennte Wege Game of Thrones , aber Grey Worm und seine Armeen von Unsullied und Dothraki werden nicht den herzlichen Empfang bekommen, den sie in Naath erwarten.

Warnung! Spoiler für die Game of Thrones Serienfinale liegt vor uns!

Am Ende der Serie übernahm Grey Worm die Kontrolle über die Armeen, die früher von Daenerys Targaryen geführt wurden. Nachdem ihre Königin tot war, beschlossen die befreiten Sklaven, Westeros zu verlassen, wie Grey Worm und die Liebe seines Lebens, Missandei, einst diskutierten. Bevor sie gehen, sagt Grey Worm, dass sie auf die Isle of Naath gehen, was bedeutet, dass sie mit ziemlicher Sicherheit alle sterben werden.

Die Insel Naath liegt weit im Süden, in der Nähe des mysteriösen Kontinents Sothoryos. In den Büchern von George R. R. Martin ist die Insel ein Paradies voller Früchte, das von einem fast ununterbrochenen Frieden regiert wird. Dies ist auf relativ wenige Eingriffe von Außenstehenden zurückzuführen, die auf der Insel nicht lange überleben können.

In seinem Begleitbuch Die Welt von Eis und Feuer Martin erklärt, dass Naath von Schwärmen bunter Schmetterlinge bewohnt wird. Diese Insekten haben eine Krankheit namens Schmetterlingsfieber. Einheimische sind dagegen immun, aber laut Martin können Außenstehende nur wenige Stunden auf Naath überleben, bevor sie infiziert werden, und dann ist es zu spät. Der Tod ist sicher.

Grey Worm wusste das nicht über die Insel, und Missandei hat es vielleicht auch nicht. Anfang dieser Saison planten sie und Grey Worm, nach Daenerys Kriegen zu ihrem Haus zurückzukehren. Er versprach, sie und ihre pazifistischen Leute mit Hilfe seiner Unsullied zu beschützen. Da sie jedoch als Kind von Sklavenhändlern entführt wurde, hätte Missandei möglicherweise nicht bemerkt, dass dies ein Todesurteil für ihre Liebe war.


Naath war selten in der Show erwähnt und die tödliche Krankheit dort wurde nie zur Sprache gebracht. Für die Buchleser war es jedoch die letzte Beleidigung in einer Geschichte, Grey Worm und seine Männer auf diese vergebliche Selbstmordmission zu schicken, die sie bereits zu nicht entschuldigenden Mördern gemacht hatte.