Direwolf Odin stirbt nach viermonatigem Kampf gegen den Krebs

Odin, der Hund, der Bran Starks Direwolf Summer spielte Game of Thrones ist nach einem viermonatigen Kampf gegen Krebs gestorben. Die Familie des Hundes hat die Fans in den sozialen Medien aktualisiert während seiner medizinischen Krise . Am Donnerstag gaben sie bekannt, dass der geliebte Hund verstorben war.

Odin der Hund wurde Teil der berühmten Rudel Wölfe, wenn er schloss sich der Besetzung an von Game of Thrones in der Pilotfolge. Er spielte Summer, den Direwolfwelpen von Bran Stark adoptiert - gespielt von Isaac Hempstead Wright . Im wirklichen Leben war Odin jedoch ein Inuit Timbers Dog, der in einer Stadt namens Ardglass in Nordirland lebte. Am Donnerstag Odins Familie angekündigt dass der 10-jährige Hund an Krebs erkrankt und verstorben war.

„Unsere Familie ist sehr traurig darüber, dass Odin heute früh verstorben ist. Es ist schwer in Worte zu fassen, wie sich dies auf uns als Familie ausgewirkt hat, denn Odin führt ein Leben wie kein anderer Hund “, schrieb die Familie auf Facebook.

Die Familie fuhr fort: 'Odin war zuerst ein Familienmitglied' und 'alles danach war ein Bonus'. Nachdem der Hund mit Experten trainiert hatte und im Fernsehen erschien, wurde er wieder ein treues Familienhaustier. Jetzt, wo er weg ist, sagte die Familie, dass sie nur dankbar sind, dass sie sich an die TV-Show wenden können.

„Wir können uns alle sehr trösten, wenn wir wissen, dass er in der großartigen TV-Show für immer verewigt ist Game of Thrones als Summer Bran Starks Direwolf Pup in Staffel 1, Folge 1 “, schrieben sie.

Odin wird von seinem Bruder, einem anderen Inuit Timbers Dog namens Thor, überlebt. Im Game of Thrones Thor spielte Grey Wind, den von Robb Stark adoptierten Direwolf.

Nachdem ihre Zeiten in der Show vorbei waren, zogen sich die beiden Hunde mit ihrer Familie nach Nordirland zurück. Sie nahmen jedoch weiterhin am Game of Thrones-Fandom teil und traten häufig auf den Touren der Game of Thrones Kulissen und Drehorte im Land.

Besucher der Touren konnten mit Odin und Thor Sets wie Winterfell, The Twins, The Haunted Forest und Robb Starks Kriegslager besuchen. Viele Fans haben ihre eigenen Erinnerungen an das Streicheln der 'Direwölfe' in Nordirland gepostet.