'GLOW' -Schauspielerin Kimmy Gatewood spricht über die Erneuerung der vierten Staffel der Netflix Show: 'It Is the Scariest' (exklusiv)

AKTUALISIEREN: Netflix kündigte an, dass GLOW am Freitag für eine neue und letzte Saison im Jahr 2020 zurückkehren wird.

Wenn Sie darauf warten Netflix ankündigen GLÜHEN Die Erneuerung der vierten Staffel ist stressig. Stellen Sie sich vor, Sie wären in der Besetzung der von der Kritik gefeierten Comedy-Serie. Die Show hatte am 9. August ihre dritte Staffel und lieferte herzerwärmende Darbietungen, lustige Momente und ein riesiges Cliffhanger-Ende, das für eine faszinierende vierte Staffel sorgen würde.

Da sich Netflix in letzter Zeit verdoppelt hat, um Shows abzusagen, ist die Tatsache, dass die Show - basierend auf der fiktiven Wrestling-Gruppe The Gorgeous Ladies of Wrestling - ein kontinuierlicher Emmy Award-Nominierter und Geliebter ist von Fans stellt nicht vollständig sicher, dass es für weitere Folgen zurückkehren wird .

Kimmy Gatewood, der Stacey 'Ethel Rosenblatt' / 'Ozone' Beswick als Teil der Wrestling-Crew in der Show spielt, gab bekannt PopCulture.com Das Warten auf das Schicksal der Show ist für die Besetzung und die Crew genauso anstrengend wie für die Fans.

'Wir haben nichts gehört. Wir werden es herausfinden, wenn Sie es tun. Es ist das Schrecklichste «, sagte Gatewood PopCulture.com in einem Telefoninterview am Freitag, den 13. September. „Ich werde jedoch positiv bleiben, weil ich denke, dass es mehr Geschichten zu erzählen gibt, und ich denke, wir haben gerade erst begonnen, noch mehr Schwung zu gewinnen, und ich kann es kaum erwarten Sehen Sie sich die Geschichten an, die durchgespielt werden ... Die Geschichten, die diese Gruppe von Frauen weiterhin erzählen wird. '

'Es gibt so viele Charaktere, die noch viel mehr zu geben haben, und ich muss mehr Wrestling-Moves vorführen', fügte sie hinzu.

Während einige Netflix-Fans nach plötzlichen Absagen von Serien wie The OA gebrochen waren, gibt es laut Gatewood noch viel zu tun, um zu helfen, während wir auf die Entscheidung des Streaming-Dienstes warten.

'Sprechen Sie einfach weiter über die Show und sagen Sie allen, die Sie kennen, dass sie sich einschalten sollen, weil Netflix gerne Zahlen sammelt. Laden Sie also einfach Netflix und klicken Sie auf GLÜHEN . Und Sie wissen, Social Media ist immer hilfreich “, sagte sie.

Gatewood lobte auch die Fans der Serie für ihre Fortsetzung der Unterstützung während der ersten drei Staffeln der Show.

'Ich muss sagen, dass die GLÜHEN Die Fans sind absolut unglaublich und einige der Kunstwerke und einige der freundlichen Botschaften waren so inspirierend, vor allem, weil in unserer Show so viele verschiedene Stimmen vertreten sind “, sagte sie. 'Ich bin wirklich stolz darauf, Teil einer Show zu sein, die unsere Gesellschaft ein wenig genauer widerspiegeln und verschiedene Geschichten erzählen kann.'

Während des Interviews gab Gatewood bekannt, dass sie eine Episode der kommenden Serie des Streamers inszenierte. Der Babysitter-Club , in dem Alicia Silverstone die Hauptrolle spielen soll. Die Schauspielerin teilte mit, dass sie gerne auf den Regiestuhl von treten würde GLÜHEN in der Zukunft.

'Es wäre der Traum von Träumen. Wenn ich nur leben könnte GLÜHEN das ganze Jahr ... «, sagte sie. „Kurz bevor ich die Show bekam, wollte ich das Geschäft verlassen und genau wie die Schauspielerei. Ich wollte ein Podcast-Netzwerk betreiben und versuchen, es als Regisseur zu versuchen. Und dann wurde natürlich das wirkliche Leben zur Show. GLÜHEN zog mich zurück in die Schauspielerei. '