Auf Wiedersehen Abby: Sehen Sie den Moment, in dem der NCIS-Stern erschossen wird

NCIS hat letzten Dienstag auf einem massiven Cliffhanger aufgehört und Abby Sciuto in ihrer vorletzten Folge auf dem Weg einer Kugel gezeigt.

Pauley Perrette, die Schauspielerin wer spielt Abby , kündigte ihren Abschied von der Show im Oktober an, aber viele Fans waren nicht auf die Möglichkeit vorbereitet, dass ihr Lieblingsforensiker die Geschichte nicht lebend verlassen würde.

Basierend auf dem Cliffhanger der letzten Woche jedoch könnte sein, was kommt . In den letzten Minuten der Folge verlassen Abby und Clayton Reeves (Duane Henry) das Abendessen und machen sich auf den Weg nach Hause. Unterwegs treten sie eine schattige Gasse hinunter, wo sie von einem Räuber getroffen werden.



Clayton übergibt ruhig seine Brieftasche, als der bewaffnete Dieb danach fragt, aber Abby versucht tiefer zu graben und fragt, ob sie ihm stattdessen auf andere Weise helfen kann. Das macht den Verbrecher wütend.

„Du denkst du bist besser als ich? Du willst mir helfen?!' fragt er mit verdrehten Gesichtszügen.

'Ja, ich möchte dir helfen!' Abby weint ängstlich. In den letzten Augenblicken drückt Clayton Abby gegen die Wand, gerade als der Schütze den Abzug drückt und der Bildschirm schwarz wird.

Während es der Interpretation überlassen bleibt, was netto passieren wird, lässt die Vorschau für die Folge der nächsten Woche wenig Zweifel daran Abby wurde verletzt irgendwie. Sie wird auf einer Trage gezeigt, die scheinbar bewusstlos ins Krankenhaus gerollt wird. Sie spricht zu keinem Zeitpunkt in dem kurzen Clip, obwohl andere Charaktere im Krankenhausbett über ihr stehen.

Perrette kündigte ihren Abschied von der Show im Oktober 2017 durch einen Beitrag auf Twitter an.

„Es ist also wahr, dass ich gehe NCIS nach dieser Saison. Es gab alle möglichen falschen Geschichten darüber, warum (NEIN, ich habe keine Hautpflegelinie und nein, mein Netzwerk und meine Show sind nicht verrückt nach mir!) “, Schrieb sie offen. 'Es war eine Entscheidung, die letztes Jahr getroffen wurde. Ich hoffe, jeder wird ALLES ABBY lieben und genießen, nicht nur für den Rest dieser Saison, sondern für alles, was sie uns allen seit 16 Jahren gegeben hat. All die Liebe, all das Lachen, all die Inspiration & hellip; Ich liebe sie genauso wie du. '