'Grey's Anatomy': Helen Karev bringt Überraschung zurück

Grey's Anatomy Die rekordverdächtige Folge brachte viele Überraschungen, aber die überraschende Ankunft von Alex 'Mutter Helen nimmt den Kuchen.

Während 'Wir haben das Feuer nicht angezündet' sind Alex (Justin Chambers) und Jo (Camilla Luddington) schockiert, als Helen Karev (Lindsay Wagner) kommt zu einem Überraschungsbesuch ins Krankenhaus.

Angesichts ihrer Vorgeschichte von psychischen Gesundheitsproblemen ist Jo besorgt, dass ihre Schwiegermutter wegen einer psychotischen Pause möglicherweise motiviert war, nach Seattle zu reisen, obwohl es ihr für den größten Teil der Folge gut zu gehen scheint.

Alex holt seine Frau und Mutter bei Jackson ein (Jesse Williams) großes Fest für Catherine (Debbie Allen) und er planen zunächst, Helen nach Hause zu bringen und herauszufinden, was später los ist, aber sie verschwindet in der Party, während er und Jo besprechen, was als nächstes zu tun ist.

Später findet er Helen im Gespräch mit DeLuca und sie besteht darauf, dass es ihr gut geht, obwohl ihre Ankunft in Seattle für sie äußerst untypisch ist.

Dann verrät sie ihrem Sohn, dass sie Schals in jeder Farbe gestrickt hat, die er als Hochzeitsgeschenk wählen kann, sich aber unsicher fühlt. Alex lässt sie sich besser fühlen indem er sich einen grünen und einen blauen Schal für seine Frau aussucht.

Während der Party versucht Alex, mit Helens Arzt in Kontakt zu treten, kann ihn jedoch nicht erreichen. Jo tröstet ihn, indem er sagt, dass sie Helen für gut hält und sie möglicherweise nur auf ein Update am Morgen warten müssen.

'Meine Mutter kommt zu Besuch und ich muss mir Sorgen machen, dass es ein Zeichen ist, dass sie sich von der Realität trennen wird', sagt Alex. 'Ich möchte ihm so sehr vertrauen, dass es ihr gut geht.'

Die Dinge nehmen später eine besorgniserregende Wendung, als Alex Helen erzählt, dass er von ihrem Besuch überrascht war, aber sie beginnt unberechenbar zu handeln, nachdem sie Rauch gerochen hat. Alex versucht, sie zu beschwichtigen, weil er befürchtet, dass sie gerade eine Episode hat, als Jackson auf der Party seinen Toast geben will, aber Rauch kommt aus der Küche und er scheint überglücklich zu sein, dass Helen es sich nicht vorgestellt hat.

Nach der Evakuierung haben Helen und Meredith (Ellen Pompeo) einen süßen Moment zusammen, als sie sich endlich treffen.

»Meredith, du bist Alex 'beste Freundin«, sagt Helen.

Meredith lächelt und antwortet: 'Ich bin es und er gehört mir.'

Gegen Ende der Episode lassen sich Jo und Alex nieder, um schlafen zu gehen und sich über ihren unerwarteten Besucher zu freuen. Schauen Sie Helen jedoch besorgt an, weil sie befürchtet, dass das Schlimmste noch bevorsteht.