Das Premiere-Datum der letzten Staffel von 'Vikings' von History Channel wurde enthüllt

Die Lothbrok-Saga geht zu Ende. Die Geschichte gab am Montag bekannt, dass die sechste und letzte Staffel von Wikinger , die erste geskriptete Serie des Netzwerks, wird am Mittwoch, dem 4. Dezember, um 21 Uhr Premiere haben. ET startet eine zweiteilige Saison. Die Ankündigung erfolgte zusammen mit der Veröffentlichung des ersten Trailers der sechsten Staffel in voller Länge.

Die sechste und letzte Staffel mit 20 Folgen wird in zwei Teilen ausgestrahlt und beginnt am 4. Dezember mit einer zweistündigen Staffelpremiere, gefolgt von acht Folgen, die mittwochs um 22 Uhr ausgestrahlt werden. ET. Die verbleibenden 10 Folgen der sechsten Staffel werden dann später im Jahr 2020 ausgestrahlt und bringen die Serie & rsquo; Gesamtzahl der Folgen bis 89.

& ldquo; Ich wusste immer wie Wikinger würde enden und nach 89 Folgen glaube ich wirklich, dass die Saga von Ragnar Lothbrok und seinen Söhnen erzählt wurde und wir unseren geliebten Fans das richtige und endgültige Ende geben, das sie so verdienen, & rdquo; Michael Hirst, Schöpfer, Autor und ausführender Produzent, sagte. & ldquo; Obwohl es bittersüß ist, sind noch 20 Folgen übrig und die ehrgeizigsten und emotionalsten Folgen stehen noch bevor. & rdquo;

Die sechste und letzte Staffel wird laut einer Pressemitteilung nach dem Kampf zwischen Brüdern, der Björn siegreich und ein Held für die Menschen gemacht hat, die so lange unter der tyrannischen Herrschaft von Ivar standen, beginnen. Als neuer Anführer von Kattegat kämpft Björn darum, die Schuhe seines verstorbenen Vaters als König zu füllen, während er sich mehreren Dilemmata gegenübersieht und mit der Idee ringt, dass Macht die Moral überschattet. & Rdquo;

& ldquo; Währenddessen ist Ivar auf der Suche nach einem neuen Weg, um ihn von seiner Vergangenheit zu trennen, auf der Seidenstraße unterwegs, die ihn schließlich nach Russland führt. Er trifft sein Match in Prinz Oleg (Danila Kozlovsky), einem rücksichtslosen und unberechenbaren russischen Herrscher, der sogar Ivar mit seinen gnadenlosen Handlungen schockiert. Während Lagertha ihre eigene Agenda hat - ein ruhigeres und weniger öffentliches Leben auf ihrer eigenen Farm zu führen, lauern neue Gefahren in der Nähe von zu Hause, & rdquo; Die Synopse der Saison wurde fortgesetzt.

& ldquo; In dieser Saison ist die Wikinger Übernimm weiterhin Skandinavien, während Ubbe (Jordan Patrick Smith) und Torvi (Georgia Hirst) nach Island reisen, um das Geheimnis um das Verschwinden von Floki (Gustaf Skarsgård) aufzudecken, und Hvitserk (Marco Ilsø) seine persönliche Rache gegen Ivar verfolgt. es schließt.

Ursprünglich im Netzwerk im Jahr 2013 als erste geskriptete Serie Premiere, Wikinger hat sich als großer Erfolg für die Geschichte erwiesen. Die fünfte Staffel erreichte 25,2 Millionen Zuschauer und wurde als die Nr. 1-Dramaserie des Netzwerks eingestuft.