Hozier klingt auf dem richtigen Weg, um seinen Namen auszusprechen (exklusiv)

Seit seinem Ausbruch 2013 EP Bring mich zur Kirche und das 2014 selbstbetitelte Album, das folgte, irischer Singer-Songwriter Hozier hat seinen Platz in der Musiklandschaft schnell gefestigt. Trotz seines heißen Starts und der von der Kritik gefeierten Nachfolge Ödland, Baby! , im März veröffentlicht, scheint eine einfache Sache einige Hörer zu stolpern: wie man seinen Namen ausspricht.

Einige werden es in jeder Hinsicht aussprechen, von 'Hose-e-Air' bis 'Hozzer' und alles dazwischen. Als wir uns mit dem 29-jährigen Rocker unterhielten Bei der Bonnaroo Musik- und Kunstfestival Bereits im Juni war er freundlich verpflichtet, als wir ihn baten, die Verwirrung um die Aussprache zu beseitigen.

'Okay, ich nehme an, der einfachste Weg, es auszusprechen, ist zu denken: Es reimt sich auf gemütlicher oder es reimt sich auf neugieriger', sagte er. 'Also ist es nur' Hozier '.'



(Foto: PopCulture.com / John Connor Coulston)

Hozier, dessen Künstlername von seinem vollständigen Namen Andrew John Hozier-Byrne abgeleitet ist, sprach auch über einige der schlimmsten Arten, wie er es jemals falsch ausgesprochen hörte.

'Das Schlimmste, was es jemals gegeben hat (verpfuscht), würde ich sagen, jemand hat 'Steven' zu mir gerufen. Nichts Vergleichbares «, sagte er scherzhaft sein Set beim Festival in Manchester, Tennessee . 'Nein. Ich bekomme viel wie 'Hose-e-ays', was in Ordnung ist, weil es ursprünglich ein französischer Name ist. Das macht also Sinn. Und 'Hoser' nicht ganz. 'Hoosier;' Schau, es ist was es ist. '

Abgesehen von der Namensrede war Hozier unterwegs, um Werbung zu machen Ödland, Baby! Das ganze Jahr über, mit europäischen und US-amerikanischen Daten bis Ende 2019. Das Album hat dazu beigetragen, Hozier als einen der besten Singer-Songwriter zu festigen, aber viele dachten, dass dies nicht möglich sei. Hozier riskierte aufgrund des Monstererfolgs seiner Single 'Take Me to Church', ein Flash-in-the-Pan zu sein, aber er setzte sich einfach durch und konzentrierte sich darauf, straffes Material zu schreiben.

„Ich denke, wenn du so ein Lied hast, war das ein bisschen wie ein Crossover ... Ich war ziemlich unsigniert, als dieses Lied geschrieben wurde, und arm. Und es kam irgendwie von einem Indie-Ort und dann wurde es einfach zu einer riesigen Art von Mainstream-Top-5-Pop-Hit, der super cool war “, sagte Hozier über den Song. „Ich denke, dass das Replizieren oder der Versuch, den Erfolg und den Erfolg des Charts durch Zahlen zu replizieren, das Schreiben durch Zahlen bedeuten würde und das Schreiben von Musik, die wie andere Chart-Hits klang. 'Bring mich zur Kirche' war das nie. Es klang nie wie ein Chart-Hit; es stand irgendwie außerhalb davon. Und so war es ein bisschen ein Ausreißer, es war vielleicht ein bisschen ein dunkles Pferd. '

Hozier bei Bonnaroo 2019 Galerie

11 Bilder Galerie ansehen

Er fuhr fort: „Ich denke, der Druck bestand eher darin, Dinge zu schreiben, die aus einem ähnlichen Ethos stammten. Ja, einige Leute werden Ihre Arbeit von dort aus verfolgen und andere nicht, aber ich denke, was für mich wichtiger war, war weiterhin mit einem Auge und mit dem Bestreben zu schreiben und das Ethos zu schreiben, mit einem ähnlichen Ethos dass ich dieses Lied mit und einen ähnlichen Ansatz geschrieben habe, mit dem ich dieses Lied geschrieben habe. Das habe ich versucht. '

Zu den Liedern seiner zweiten Bemühungen, die dieses Ethos teilen, gehört die mächtige 'Nina Cries Power', ein Protestlied, das auf Musiklegenden wie James Brown, Nina Simone, John Lennon und Mavis Staples. Mavis selbst hat tatsächlich Gaststimmen im Song, und Hozier ging darauf ein, wie genau die Zusammenarbeit zustande kam.

„Also wurde ein bisschen darüber geredet, dass wir uns zu einem Projekt zusammenfinden. Es kam nie wirklich zum Tragen. Wir hatten nie die Gelegenheit, uns zu setzen und miteinander zu reden «, sagte Hozier. 'Und dann, als dieses Lied geschrieben wurde, als' Nina Cried Power 'zum Tragen kam oder das Lied Sinn machte und die Namen von Künstlern, einschließlich Mavis, drin waren, war es einfach ein Kinderspiel. Sie verkörpert in ihrer Arbeit und ihr Erbe verkörpert, was dieses Lied zu sagen versucht. Und so haben wir es ihr geschickt, sie war zu der Zeit in Chicago und wir sind nach Chicago geflogen. '