Jeff Foxworthy Fans drehen sich um, nachdem Comedian zum ersten Mal seit 40 Jahren seinen Schnurrbart rasiert hat

Es musste passieren: Nachdem Jeff Foxworthy 40 Jahre lang einen Schnurrbart getragen hatte, einschließlich seiner gesamten Karriere im Rampenlicht rasierte es ab . Der Schauspieler veröffentlichte auf seinem Instagram-Samstag ein Foto seines frisch rasierten Gesichts und schrieb in der Überschrift 'Ich bin gelangweilt in der Quarantäne'.

Foxworthy bekam seine erste große Pause im Jahr 1984, als seine Mitarbeiter ihn überzeugten, in das Great Southeastern Laugh-off im Punchline-Comedy-Club von Atlanta einzutreten, das er schließlich gewann. Er hat diesen Sieg in eine erfolgreiche Standup-Karriere umgesetzt und dabei mehrere Alben aufgenommen. 10 Jahre später spielte er in seiner eigenen Sitcom, Die Jeff Foxworthy Show . Er veranstaltete später Quizshows einschließlich Bist du schlauer als ein Fünftklässler? und Die amerikanische Bibelherausforderung .

Und während seiner langen Karriere hat Foxworthy den Schnurrbart getragen. Wie der Komiker, wie viele andere auch, in Selbstisolation gegangen Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, wurde er offensichtlich ein wenig verrückt. Prominente, sie sind genau wie wir.



Obwohl Foxworthy seinen typischen Schnurrbart sehr gut nachwachsen lassen könnte, ist er jetzt nackt und die Fans hatten es schwer, die dramatische Veränderung zu verarbeiten.

Als erstes wog einer von Foxworthys 'Blue Collar' -Comics.

Foxworthy und Larry the Cable Guy gründeten mit Bill Engvall und Ron White die Blue Collar Comedy Tour und tourten Anfang der 2000er Jahre ausgiebig.

Während Foxworthy selbst außerhalb seiner Selbstquarantäne nichts spezielles über Coronavirus gesagt hat, haben sich einige Prominente gemeldet, nachdem sie positiv darauf getestet hatten.

Tom Hanks und Rita Wilson waren die zuerst an die Öffentlichkeit gehen , was dazu beigetragen hat, andere dazu zu inspirieren. Es veranlasste auch Comic Bill Burr dazu Mach einen Witz über die Tortur.

Howie Mandel ist auch kürzlich zum Set erschienen America's Got Talent während einen Hazmat-Anzug tragen . Infolge von Mandels Zwangsstörung leidet er unter schwerer Keimangst, die sich aufgrund einer globalen Pandemie verschlimmert hat.

Trotz aller Anfragen hat der Komiker und Musiker 'Weird' Al Yankovic Anfang März auch alle darüber informiert er würde es nicht tun eine 'My Corona'-Song-Parodie als Reaktion auf das Coronavirus.