Johnny Depp Fans glauben zu wissen, warum er so zerbrechlich erscheint

Johnny Depp Fans gerieten am Samstag in Panik, als Bilder von der Piraten der Karibik Darsteller schien unwohl auszusehen während seiner laufenden Hollywood Vampires Konzerttournee.

'Ich denke, mein Held sieht krank aus', kommentierte ein Fan ein Foto von Depp, der mit einem Fan posiert.

'Johnny, du siehst so dünn aus, Hunny.' schrieb einen anderen. 'Ich hoffe, du passt gut auf dich auf, Baby.'



Aber während einige Fans glauben, der 54-Jährige könnte krank sein, haben andere eine neue Theorie vorgeschlagen - was ist, wenn es sich um einen Film handelt?

'Oh mein Gott Johnny ... bitte sag mir, das ist der Look für deinen neuen Film!' schrieb einen Fan.

„Meiner Meinung nach hat er abgenommen, weil er einen Film machen muss. Schauspielerleben, ' ein anderer kommentierte.

Die Theorie ist durchaus plausibel. Depp ist bekannt dafür, sich für einen Charakter zu verwandeln, zwischen seinen rätselhaften Rollen als Captain Jack Sparrow in der Piraten der Karibik Serie, Willy Wonka in Charlie und der Schokoladenfabrik Edward in Edward Scherenhände und The Mad Hatter in der Alice im Wunderland Franchise.

Depp hat eine Reihe von Filmprojekten, die entweder noch gedreht werden oder sich in der Postproduktion befinden, einschließlich Stadt der Lügen, fantastische Bestien: Die Verbrechen von Grindlewald, London Fields, Richard verabschiedet sich und das angekündigte Remake des klassischen Monsterfilms Der unsichtbare Mann .

Depps Band besteht aus sich selbst, der Rocklegende Alice Cooper und Aerosmiths Joe Perry. Cooper lobte kürzlich Depps Fähigkeit auf der Gitarre in einem Interview mit Evening Standard.

'Er ist kein Neuling auf der Bühne - die Leute werden sehr überrascht sein, wenn sie ihn spielen hören, weil sie ihn als Jack Sparrow kennen', sagte Cooper. 'Wenn sie eine Gitarre in dieser Band sehen, werden sie sagen:' Warte eine Minute. Ich hatte keine Ahnung, dass er so spielen könnte. ''

'Er ist ein echter Gitarrist', fügte er hinzu. 'Ich würde nicht mit jemandem arbeiten, der nicht so gut ist wie jeder, mit dem ich normalerweise gearbeitet habe.'

Anfang Mai wurde Depp beschuldigt, ein Besatzungsmitglied am Set von City of Lies angegriffen zu haben. Laut Seite Sechs Ein Standortmanager versuchte Depp zu erklären, dass ihre Erlaubnis zum Filmen auf einer belebten Straße in Los Angeles abgelaufen war, was Depp dazu veranlasste, dem Besatzungsmitglied angeblich in die Rippen zu schlagen und ihn dann anzuschreien, einen Schlag zurück zu werfen.