Die Körpersprache von Justin Timberlake und Alisha Wainwright in PDA-Fotos, die von Experten dekodiert wurden

Das Justin Timberlake und Alisha Wainwright Die Kontroverse um das Händchenhalten in New Orleans hat die Aufmerksamkeit von Experten für Körpersprache auf sich gezogen. Die Fans waren in Raserei, seit Fotos von dem Sänger und dem Sänger aufgetaucht sind Dion großziehen Star wird gemütlich, lacht und hält Hände unter einem Tisch während eines Casting-Ausflugs im Big Easy während einer Drehpause für ihren kommenden Film Palmer. Während ein Vertreter von Wainwright sprach, sowie viele Quellen, sagen, dass das Duo nur Freunde sind Viele Fans befürchten, dass die Geschichte mehr enthält. Die Kontroverse hat auch ein Licht auf Timberlakes Ehe mit geworfen Jessica biel .

In einem neuen Clip von E! 'S Daily Pop Das Outlet sprach mit der Körpersprachenexpertin Blanca Cobb, um genauer zu sehen, was die Fotos über den unangenehmen Moment der Co-Stars erzählen.

'Sie fühlt sich wirklich wohl mit ihm', sagte sie in der Show. 'Wenn Sie sehr eng mit jemandem zusammenarbeiten, ist es natürlich, sich wohl zu fühlen.'

Einer der Co-Stars sympathisierte mit dem Missverständnis und sagte, er würde auch seine Liebe zu seinen Co-Gastgebern zeigen, und wenn sie zu einem bestimmten Zeitpunkt gefangen genommen würden, könnten sie falsch interpretiert werden.

Ein anderer Gastgeber fragte Cobb nach dem Foto mit Wainwright und Timberlakes 'ineinander verschlungenen' Fingern, als sie im Absinth House die Hände hielten.

'Sie streckt die Hand aus. Er greift nach ihrer Hand. Das ist dort eine andere Ebene «, sagte Cobb im Clip. „Wenn du unterwegs bist und dich mit jemandem wohl fühlst, kannst du ein bisschen flirten ... wenn es darüber hinausgeht, wissen wir es nicht. Dies zeigt jedoch wirklich, dass es eine Art Verbindung zwischen den beiden gibt. '

'Sie greifen einfach nicht nach jemandes Hand, zu der Sie keine Verbindung haben ... Das wäre seltsam', fügte sie hinzu.

Eine andere Co-Moderatorin bat Cobb, sich in Biels Schuhe zu stecken und wie sie sich fühlen würde, wenn sie die Fotos online sehen würde.

„Sie möchten nicht, dass Ihr Partner Zuneigung für andere zeigt, auch nicht für platonische Zuneigung. Das wäre ein bisschen wie ein Kopfkratzer, und es müsste ein Gespräch geben «, sagte sie. „Wenn es um jemanden geht, der im Rampenlicht steht, weißt du, dass es abheben wird. Und dann werden die Leute spekulieren ... so oder so hält man nicht die Hand von jemandem, verschränkt die Finger, hat die Hand am unteren Oberschenkel ... wenn man wirklich darüber nachdenkt, das Bein und der Oberschenkel, das wird wirklich ein intimer Bereich. '