Justin Timberlakes Entschuldigungserklärung bringt Britney Spears-Fans zum Vorschein: 'Oh, weine mir einen Fluss'

Britney Spears Fans zerreißen Justin Timberlake 's öffentliche Entschuldigung an Frau Jessica biel nachdem er mit seinem Händchen haltend gesehen wurde Palmer Co-Star Alisha Wainwright . Nachdem der 'SexyBack'-Sänger eine Notiz an gepostet hat Instagram Viele Spears-Fans erklärten seine Seite der Geschichte und sahen darin Gerechtigkeit für sie, die er von 1998 bis 2002 datierte.

Nach dem Ich entschuldige mich bei meiner erstaunlichen Frau und Familie Timberlake sagte, dass er sich darauf konzentriert, der beste Ehemann und Vater zu sein, der ich sein kann.

Aber mehrere abgestumpfte Spears-Fans warfen Timberlakes eigene Worte im Kommentarbereich des Beitrags zurück.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Justin Timberlake (@justintimberlake) am 4. Dezember 2019 um 17:05 Uhr PST

'Oh, weine mir einen Fluss', schrieb ein Instagram-Nutzer und bezog sich dabei auf Timberlakes gleichnamigen Hit aus dem Jahr 2002, den er nur zwei Stunden nach seiner Trennung von Spears schrieb. 'Rache für Britney !!'

»Britney hat uns vor dir gewarnt«, schrieb ein anderer.

'[Lach mich aus] du bist nur' betrunken '. Alexa spielt 'Womanizer' von Britney Spears ', sagte jemand und stocherte in seiner Erwähnung, in der Nacht des Vorfalls mit Wainwright' viel zu viel 'zu trinken.

'Weine mir einen Fluss. Sie sind Ehemann einer brillanten, schönen Frau und Vater eines schönen Sohnes, weil Sie laut geschrien haben! Sie verdienen IMMER Ihr Bestes «, sagte jemand.

'Was herumgeht, kommt den ganzen Weg zurück', sagte jemand anderes und zitierte die Texte aus seinem Lied, 'Was herumgeht ... kommt herum'.

Timberlake schrieb in seinen Memoiren von 2018: Nachsicht , dass er das Lied von 2002 nur zwei Stunden nachdem er und Spears es beendet hatten, geschrieben hatte - was kam, nachdem Spears ihn angeblich betrogen hatte. 'Ich bin verachtet worden. Ich bin sauer gewesen. Die Gefühle, die ich hatte, waren so stark, dass ich es schreiben musste “, schrieb er in das Buch. Ich übersetzte meine Gefühle in eine Form, in der die Leute zuhören und sich hoffentlich darauf beziehen konnten. Die Leute haben mich gehört und verstanden, weil wir alle dort waren. '

Ein Jahr nach der Trennung erzählte Timberlake Rollender Stein dass er dreimal betrogen worden war und dass er nicht viel Hoffnung für sein Dating-Leben hatte. Ebenfalls im Jahr 2003 hat er sagte Barbara Walters über ein Gespräch, das er mit Spears während ihrer Trennung geführt hatte. »Ich habe ihr versprochen, dass ich nicht genau sagen würde, warum wir uns getrennt haben«, sagte er.

Aber die Fans verbanden die Punkte in 'Cry Me A River', in dem er ein Spears-Lookalike für das Musikvideo verwendete. In dem Lied singt er: 'Du musst nicht sagen, was du getan hast / ich weiß es bereits, ich habe es von ihm herausgefunden / Jetzt gibt es einfach keine Chance, für dich und mich wird es niemals geben / Und.' Mach dich nicht traurig darüber. '

Schneller Vorlauf fast zwei Jahrzehnte und Spears-Fans schwelgen in der Ironie von Timberlake bittet seine Frau um Vergebung, weil sie die Hand einer anderen Frau gehalten hat. Trotz Timberlakes Widerlegung, dass zwischen ihm und seinem Co-Star nichts passiert sei, Einige Fans waren anderer Meinung Das Halten der Hand reicht aus, um ernsthaften Schaden zu verursachen.