Kenny Rogers tot: Channing Tatum trauert um 'The Gambler'

Hollywood trauert derzeit um die Legende der Country-Musik Kenny Rogers . Am Samstag wurde berichtet, dass der 'Islands In The Stream'-Sänger hatte starb im Alter von 81 Jahren von natürlichen Ursachen. Nach einer Aussage der Familie Rogers war er bei seinem Tod von seiner Familie umgeben. Jetzt, kurz nachdem die Nachricht aufgetaucht war, Viele berühmte Persönlichkeiten haben sich ausgesprochen zum Thema, einschließlich Channing Tatum , der auf seiner Instagram-Story eine kurze und einfache Nachricht über Rogers gepostet hat.

Auf Tatums Instagram Story hat er eine Nachricht von der Heute Show die die Nachricht von Rogers 'Tod detailliert. Der Beitrag enthielt eine Bildunterschrift über seinen Tod im Alter von 81 Jahren sowie ein Bild des Country-Sängers auf der Bühne. Das Instagram des NBC-Programms speziell hervorgehobener Rogers 'Hit' The Gambler ', der 1978 veröffentlicht wurde. Als Antwort auf den Beitrag fügte Tatum eine kurze und aussagekräftige eigene Nachricht hinzu, die einen der größten Hits von Rogers würdigte.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von HEUTE (@todayshow) am 21. März 2020 um 12:00 Uhr PDT

'Der Spieler selbst. Rip Kenny «, schrieb Tatum in seiner Instagram-Geschichte.

In einer Stellungnahme Die Familie Rogers beschrieb einige der größten Momente der Karriere der Country-Musik-Ikone. Sie teilten auch mit, dass sie zu diesem Zeitpunkt einen privaten Gedenkgottesdienst für ihn abhalten werden, mit einem öffentliches Denkmal gehalten werden zu einem späteren Zeitpunkt aufgrund von Coronavirus-Bedenken.

'In einer Karriere von mehr als sechs Jahrzehnten hat Kenny Rogers die Geschichte der amerikanischen Musik unauslöschlich geprägt', heißt es in ihrer Botschaft. „Seine Songs haben Musikliebhaber geliebt und das Leben von Millionen Menschen auf der ganzen Welt berührt. Hit-Charts wie 'The Gambler', 'Lady', 'Islands In The Stream', 'Lucille', 'She Believes In Me' und 'Through the Years' sind nur eine Handvoll von Kenny Rogers 'Songs, die inspiriert haben Generationen von Künstlern und Fans gleichermaßen. '

Zuvor hatte Rogers eine Abschiedstour mit dem Titel 'The Gambler's Last Deal' abgehalten, die er ursprünglich bis 2018 abhalten wollte. Nachdem er jedoch bereits mehrere Termine abgeschlossen hatte, gab er dies am 4. April 2018 bekannt der Rest des Daten auf der Tour würde aus gesundheitlichen Gründen abgesagt werden.

'Kenny Rogers hat eine Reihe von gesundheitlichen Herausforderungen bewältigt', heißt es damals in einer Erklärung. 'Seine Ärzte erwarten voll und ganz, dass das Ergebnis großartig sein wird, aber sie haben ihm geraten, alle Aufführungen bis Ende des Jahres abzusagen, um sich auf die Erholung zu konzentrieren.'