Kevin Hart macht einen urkomischen Eindruck von Shaquille O'Neal in 'Saturday Night Live'

Kevin Hart hatte diese Woche zum dritten Mal in seiner Karriere 'Saturday Night Live' -Hosting-Aufgaben und diesmal brachte er einen seiner besten Eindrücke hervor.

Einer der Sketche war eine Parodie auf die TNT-Basketballshow In der NBA, wo Kenan Thompson Charles Barkley und Hart spielte, verkleidet als Shaquille O'Neal .



Der Sketch begann lustig genug, als Hart O'Neals Stimme mit zufälligen, unsinnigen Tangenten wie seinen Lieblings-Girl-Scout-Keksen (Tagalongs) imitierte.

Aber der Sketch nahm die Sache in die Höhe, als Hart beschloss, Thompson zu einem schnellen Einzelspiel herauszufordern. Aber als er aufstand, stellte Hart fest, dass er riesige Stelzen trug, um ihm einen kleinen Höhenschub zu geben.